2019 World Series of Poker Europe

Pläne für 'Super Kasino' in England offiziell zurückgestellt.

Pläne für 'Super Kasino' in England offiziell zurückgestellt. 0001

Die Pläne für den angekündigten Bau von "Super Kasinos" in England, nach dem Vorbild der großen Spielkasinos in Amerika, wurden wieder einmal offiziell auf Eis gelegt. Die strittigen Pläne für neue Kasinos, welche letztes Jahr durch den neuen Premier Minister Gordon Brown in die Versenkung befördert worden waren, sind vor einigen Wochen wieder zum Gesprächsthema geworden und wurden nun zugunsten des Plans 16 kleinere Kasinos (verteilt über ganz England) zu eröffnen, endgültig verworfen.

Nach den ehemaligen Plänen, war geplant, daß das erste "Super Kasino" in Manchester gebaut werden sollte, an den anderen Standorten (z.B. Blackpool) sollten dann später weitere Kasinos eröffnet werden.

Laut der neuen Planung, ist vorgesehen, daß 16 Kasinos eröffnet werden sollen, welche entsprechend der ihnen zugewiesenen Größe im Bezug auf die Spielautomaten, geplant wurden. Die 8 größten Kasinos haben die Erlaubnis für bis zu 150 Spielautomaten und sollen in Great Yarmouth, Hull, Leeds, Middlesbrough, Milton Keynes, Newham, Solihull und Southampton entstehen. Die anderen acht Kasinos haben jeweils die Erlaubnis für 80 Spielautomaten und sollen in Bath, Dumfries/Galloway, East Lindsey, Luton, Scarborough, Swansea, Torbay und Wolverhampton eröffnet werden.

Manchester und Blackpool, die beiden Städte, welche lt. den früheren Plänen die Heimat der ersten beiden "Super Kasinos" werden sollten, erhalten beide von der Regierung Ausgleichszahlungen, um den Verlust, welchen die beiden Regionen durch den Wegfall der "Super Kasinos" haben, wett zu machen. In der Region um Manchester wären durch das Kasino bis zu 3000 neue Jobs entstanden. Die Liberal-Demokratische Party missbilligt die offizielle Entscheidung und gab folgendes Statement ab:" Gordon Brown hat im Alleingang dafür gesorgt, daß 3000 Jobs wegfallen und das 265 Millionen Pfund nicht in Ost-Manchester investiert werden. Er hat Manchester ausverkauft".

Diese Wendung hat auch Auswirkungen auf einige U.S.-Kasinos, welche die Hoffnung hatten, auf dieser Welle mit reiten zu können und planten, ebenfalls Kasinos in England zu eröffnen. Der COO des Las Vegas Sands, William Weidner, hat in einer bei Reuters veröffentlichten Story gesagt, daß er den Plan mit den 16 Kasinos für den "schlechtesten Plan aller Zeiten" hält. Er bezeichnete die geplanten neuen Kasinos als "sub-optimale, kleine, lausige Kasinos".

Ed Note: Titan Poker Holen sie sich den tollen $50 Gratis + $500 First Deposit Match Bonus + exklusive $2,000 monatliche Freerolls

Was denken Sie?

MEHR ARTIKEL

Weitere Artikel