2019 World Series of Poker Europe

LAPT - Latin American Poker Tour

LAPT - Latin American Poker Tour 0001

Endlich ist es soweit! PokerStars veröffentlichte in den vergangenen Tagen Details des ersten internationalen Pokerturnieres, das 2008 in Zentral- und Südamerika stattfinden wird.

Ein Termin der LAPT ist nun festgesetzt worden: Das Turnier startet in Rio de Janeiro/Brasilien am 3.5.2008 und läuft bis 5.5.2008. Als weitere Stationen sind Costa Rica und Uruguay geplant.

Die Latin American Poker Tour wird von Glenn Cademartori geleitet, und es wird erwartet, dass jeder der Austragungsorte mindestens 250 internationale Spielern anziehen wird. Als Preispool werden über $600.000 kolportiert.

Cademartori meint dazu in der Presseaussendung. „Poker explodiert in Lateinamerika, und es ist Zeit für ein Pokerturnier dieser Größenordnung. Lateinamerika ist eine der am schnellsten wachsenden Pokerregionen und es gibt Tausende von Spielern in Ländern wie Brasilien und Argentinien, die nun die Chance haben, an diesem Topereignis teilzunehmen."

PokerStars schickt sein ganzes PokerStars Pro-Team nach Südamerika, um dieses Turnier international zu pushen und den nötigen Glanz zu verleihen. Mit dabei im PokerStars Pro-Team sind natürlich auch Andre Akkari aus Brasilien und Humberto Brenes aus Costa Rica, die sich schon für den ersten Termin angemeldet haben.

Die Destinationen der LAPT werden von niemand geringeren als Mike Ward geleitet, der in der Szene als Top-Turnierdirektor bekannt ist. Ward ist seit 1996 Chef des Foxwoods Resort Casinos. Er besitzt exzellente Erfahrung in der Leitung der Carribian Poker Tour auf den Bahamas, die er schon seit seinem Debüt im Jahr 2004 als Turnierdirektor begleitet.

LAPT Chef Cademartori freut sich sehr auf die Partnerschaft mit PokerStars. Er kennt den Status und die Beliebtheit von PokerStars unter den Onlineanbietern. So wird es eine enorm hohe Anzahl von Spielern geben, quer über den Globus verstreut, die nun die Chance haben, an diesem Turnier teilzunehmen.

Dazu wird es etliche Satellites geben, die natürlich auch lateinamerikanische Spieler anziehen werden. Niemand der Pokerbegeisterten wird sich die Chance entgehen lassen, bei dieser Tour dabeizusein und womöglich auch einen Titel zu gewinnen.

Die weiteren Stationen und Termine der LAPT:

LAPT San José/Costa Rica, 22. bis 24.5.2008

LAPT Punta del Este/Uruguay vom 7. bis 9.8.2008

Wir freuen uns sehr auf dieses Topereignis der Pokerbranche und werden natürlich ausführlich darüber berichten!

Ed note: Stellen Sie sich vor sie zahlen 50$ ein und erhalten einen Bonus in Höhe von 150%! Kein Problem! Wenn Sie sich über PokerNews bei PokerStars anmelden erhalten Sie einen First Deposit Bonus in Höhe von 100% bis 50$ und zusätzlich 25$ Gratis!

Was denken Sie?

MEHR ARTIKEL

Weitere Artikel