2019 World Series of Poker Europe

Ketul Nathwani gewann das GUKPT in London

Ketul Nathwani gewann das GUKPT in London 0001

Die Grosvenor UK Poker Tour im Londoner Victoria Casino war ein großer Erfolg. Mit 424 Spielern war das Turnier an beiden Tagen voll besetzt und es gab für den Sieger &pound;119,780 zu gewinnen! Insgesamt wurden &pound;424.000 an Preisgeld ausbezahlt.<br>

Damit war dieses Ereignis im Vereinigten Königreich eines der größten Turniere des Jahres. Den Gewinn holte sich schließlich Ketul Nathwani, der am Final Table brillierte und nach und nach Topspieler vom Tisch nahm. <br>

Teilgenommen haben Pokerpros wie Dave „The Devilfish" Ulliott, Liam Flood, Vicky Coren, John Kalmar oder Tony Cascarino, doch die verpassten die Chance, das Turnier zu gewinnen. Sie kamen nicht mal in eine Cashposition. Das war die Chance für viele aufstrebende Spieler, die bei diesem Prestige-Turnier eben ein sehr gutes Spiel zeigten. <br>

So wurde am letzten Tisch eigentlich nur eine bekannte Spielerin gesichtet: Late Night Poker Finalistin Maria Demetriou. Sie erreichte den Final Table in einer der verrücktesten Situation, die jemals auf einem Turnier gesehen wurde: Sie hielt Pocketkings, die Tischgegner hatten Pocketqueens und Pocketaces. Am Board kam eine weitere Dame, doch dann folgte ein König - so nahm sie vier Spieler auf einmal vom Tisch! <br>

Tony Phillips, Ketul Nathwani, Dan Sampson, David Rudling, Colin Kennedy, Lloyd Rees, Fran Egan, Steve Jelinek und eben Maria Demetriou kämpften nun um den Sieg. <br>

Doch Nathwani konnte seinen Vorsprung an Chips immer mehr ausbauen, nahm nach der reihe Spieler vom Tisch. Der Online-Profi aus England hatte letztes Jahr bei der WSOP wenig Glück gehabt, auch bei Late Night Poker meinte es Fortuna nicht gut mit ihm. Doch diesmal kam sie auf Besuch und brachte ihn Schritt für Schritt dem Sieg näher. <br>

Schlußendlich kam es zum Heads-Up zwischen ihm und Tony Phillips. Der zögerte nicht lange, ging mit Ass 2 All-In, aber hatte gegen Pocketfives von Nathwani keine Chance. <br>

Das war somit der erste größere Sieg für Ketul und es steht ziemlich außer Frage, dass wir diesen Topspieler noch öfters bei Turnieren zu Gesicht bekommen werden. <br>

Somit kam es zu folgendem Ergebnis: <br>

1. Ketul Nathwani &pound;119,780

2. Tony Phillips &pound;69,960

3. Dan Sampson &pound;50,880

4. David Rudling &pound;33,920

5. Maria Demetriou &pound;26,500

6. Steve Jelinek &pound;20,140

7. Fran Egan &pound;15,900

8. Lloyd Rees &pound;12,720

9. Colin Kennedy &pound;9.540

Ed Note: T6 Poker bietet den PokerNews Spielern einen großartigen 200% Bonus für die erste Einzahlung bis zu €2,000 und zusätzlich €25 GRATIS! Melden Sie sich noch heute bei T6 Poker über PokerNews an.

Was denken Sie?

MEHR ARTIKEL

Weitere Artikel