2019 World Series of Poker Europe

Ein Brite gewann die „APAT" in Wiener Neustadt!

Ein Brite gewann die „APAT

Vergangenes Wochenende wurde nicht nur Ostern zelebriert, sondern auch ein Turnier im Poker Royal in Wiener Neustadt/Österreich gespielt. Wie schon bei den Irish Open siegte wieder ein Engländer – Andy Kingan!

Das Osterwochenende gehörte ausnahmslos den Briten. Während sich in Dublin Neil Channing den Titel bei den Irish Open holte, gelang auch einem Landsmann von ihm hier am Festland ein toller Erfolg. Andy Kingan holte sich den europäischen Amateurmeistertitel!

Das Preisgeld war zwar wie die zwei Austragungsorte meilenweit von der Gewinnsumme in Dublin entfernt, doch wer das kleine nicht ehrt, ist das große sowieso nicht wert. €4.900 Preisgeld konnte Kingan ausfassen. Zur Info: Channing gewann €801,400.

Aber was nicht ist, kann ja noch werden. Zusätzlich zum Preisgeld gewann der in Wallasey lebende Brite einen Seat bei der nächsten Grosvenor Pokertour. Da schaut das Preisgeld wieder besser aus. Und die Gewinnchancen stehen nicht schlecht: Zuletzt gewann ein Onlinequalifikant den Titel und damit £119,780. Vielleicht läßt sich das ja wiederholen und auch Andy kann die Pokerpros der Insel schlecht aussehen lassen wie der Gewinner, Ketul Nathwani.

Aber zurück nach Wiener Neustadt: Das vierte Ereignis der Amateur Professional Pokertour (APAT) ist also am 23.3.2008 über die Bühne gegangen. Das £75 Freeze-Out Turnier begannen 188 Spieler mit je 10,000 Chips, die schlußendlich eben der bereits genannte so vermehren konnte, dass er gewann.

Am Finaltisch saßen Stefan Platner (Graz ), Martin Tu (Wiener Neustadt ), Martin Kläser (Köln ), Michael Strobl (Wien ), Milan Zaric (Wien ), Hendrik Kroll (Innsbruck ), Sebastian Berres (Köln ), Linda Iwaniak (England ) und eben Andy Kingan (England ).

Das Heads-Up bestritten dann Kingan und Kroll, der Österreicher hatte aber leider gegen den Briten, der doppelt so viele Chips hielt, keine Chance.

Bildquelle: http://www.apat.com/

Ed note: Pacific Poker bietet allen PokerNews Spielern einen First-Deposit Bonus in Höhe von 60% bis 100$. Melden Sie sich noch heute an und profitieren Sie von diesem exklusiven Bonusangebot.

Was denken Sie?

MEHR ARTIKEL

Weitere Artikel