888poker
New poker experience at 888poker

Join now to get $88 FREE (no deposit needed)

Join now
PokerStars
Double your first deposit up to $400

New players can use bonus code 'STARS400'

Join now
partypoker
partypoker Cashback

Get up to 40% back every week!

Join now
Unibet
€200 progressive bonus

+ a FREE Unibet Open Qualifier ticket

Join now

PokerStars mit höchstem Marktanteil von Echtgeld Spielern

PokerStars mit höchstem Marktanteil von Echtgeld Spielern 0001

PokerStars hat die Rekordmarke von PartyPoker gebrochen. 2006 waren es 19.960 Echtgeld-Spieler die gleichzeitig auf PartyPoker gespielt haben, diese Zahl konnte PokerStars 2007 mit 20.386 PokerStars Echtgeld Spielern überbieten.

Es ist kaum zu glauben, denn obwohl die meisten Online-Poker Unternehmen aufgrund des „Unlawful Internet Enforcement Gambling Acts" (UIEGA) über Verluste klagen, waren noch nie soviele Echtgeld-Spieler auf den Anbieter Plattformen zu finden.

Zumindest was Europa und Asien betrifft dürften die „Wunden" recht gut verheilt sein. Und das obwohl auch hierzulande, in Europa, auf rechtlicher Ebene einiges an Turbulenzen zu vermelden ist und die Gesetzeslagen alles andere als eindeutig sind.

Das dürfte die Spieler/innen aber wenig kümmern, denn die Zahlen sind eindeutig, PokerStars führt in Europa mit einem Marktanteil von 25%. Die Marketing-Kampagnen dürften sich also wirklich auszahlen, wie z.B. durch Mega-Events wie „Stefan Raab´s TV-Total PokerStars Nacht". Millionen von Zusehern werden auf eine Marke „gebranded", d.h. die Werbekampagnen von PokerStars haben sich im Spielerverhalten manifestiert.

Schon im Frühling konnte PokerStars die 10 milliardste Hand und den 9 millionsten Mitglieder Account verbuchen.

Der Rekord mit 20.386 Real-Time Echtgeld Spielern könnte möglicherweise sogar noch überboten werden, denn die wirklich kalten Tage im Januar stehen erst noch ins Haus – perfektes Wetter um gemütlich von zu Hause aus Poker zu spielen.

Inwieweit jedoch der neue Glücksspielstaatsvertrag von Deutschland den erwarteten Zahlen einen Strich durch die Rechnung machen wird, bleibt abzuwarten. Erst wenn die ersten Verstöße geahndet bzw. exekutiert werden, könnten die Besucherzahlen in Deutschland rückläufig werden.

Aber das Kundenpotential liegt nicht nur in Deutschland, besonders Russland erlebt derzeit einen wahren Poker-Boom und die dazugehörige Liquidität ist ebenfalls vorhanden – Tendenz steigend.

Der Markt hat sich also neue Kunden gefunden und der erste Schock über den UIEGA von 2006 scheint überwunden zu sein. Auch wenn die USA das Pokerland Nr.1 sind, gibt es dennoch neue Märkte die erschlossen werden können und um das zu erreichen investieren die Online-Poker-Anbieter viel Geld in Werbung und Marketing. Bei PokerStars mit Erfolg – wie man sieht.

Ed Note: Interpoker bietet den PokerNews Spielern einen großartigen First Deposit Bonus in Höhe von 100% bis 150$ an. Melden Sie sich noch heute bei Interpoker über PokerNews an.

MEHR ARTIKEL

Kommentare

Noch keine Kommentare. Seien Sie der Erste!

Was denken Sie?
Registrieren Sie sich um einen Kommentar zu hinterlassen oder loggen Sie sich mit Facebook ein