Tony G gewinnt die ersten Moskau Millions

Tony G gewinnt die ersten Moskau Millions 0001

Die erstmalig in Moskau stattfindenden Moskau Millions sind beendet und der Gewinner dieses Events ist kein anderer als der zu PokerNews gehörende Tony "G" Guoga. Er triumphierte bei diesem 2-Tage Turnier im Moskauer Kosmos Casino und Hotel über ein kleines, aber trotzdem Top besetztes Teilnehmerfeld. Bei der Übergabe des Gewinnerschecks in Höhe von 205.000$ bewies Tony G erneut, dass er zu den ganz großen in der Pokerszene gehört, indem er (wie schon bei einem anderen Event der APPT) sein Preisgeld für ein russisches Waisenhaus spendete. Welches Waisenhaus das Geld erhält, wurde von den Mitgliedern der Organisation "Poker Professionals", welche dieses Turnier veranstaltet hatten, bestimmt." Es ist ein wunderbares Gefühl, wenn ich mich in einer Position befinde, in der ich das Geld spenden kann, welches ich bei Pokerturnieren gewinne" sagte Tony abschließend.

Tony war einer von 53 Spielern, welche sich im Kosmos trafen, um für ihren Anteil an dem Gesamtpreispool in Höhe von über 500.000$ zu kämpfen. Für das Buy-In in Höhe von 10.500$ erhielt jeder der Teilnehmer zum Start 25.000 Chips. Die hervorragende Struktur dieses Turnier mit 90 Minuten Levels, sorgte dafür, dass die Zuschauer jede Menge Aktion am Spieltisch zu sehen bekamen. Tony kam etwas zu spät – nicht in Helmuth Manier, sondern wegen eines Zahnarzttermins – nachdem er relativ am Anfang des Turniers die Hälfte seines Chip-Stacks verloren hatte, schaffte er es letztendlich doch seinen Chip-Stack kontinuierlich auszubauen. Als der Final Table startete, war Tony mit großem Vorsprung Chip-Leader. Zum Abschluss des Final Table wurde ein Three-Way Chop vereinbart. Alex Kravchenko, der neue Star der russischen Pokerszene, welcher sein Können bereits bei der WSOP 2007 unter Beweis gestellt hatte, erhielt für seinen 3. Platz ein Preisgeld in Höhe von 77.000$.

Tony sagte in seinem Blog zusammenfassend:" Ich möchte jedem von "Poker Professionals" gratulieren; das Management war großartig. Die Struktur war besser, als beim WSOP Main Event. Wir hatten am Final Table 2 Dealer, so daß die nächste Hand immer schon gemischt und bereit zum Austeilen war und wir haben am Final Table jede Menge Hände gespielt". Außerdem hat Tony für seinen Sieg ein goldenes Armband erhalten.

Anastasia Bauer, eine Sprecherin von "Poker Professionals" sagte, dass sie mit der Teilnehmeranzahl sehr zufrieden waren - obwohl man sich für dieses Turnier nicht durch Satelliten Turniere qualifizieren konnte, entsprach die Teilnehmeranzahl den Erwartungen. Bauer und "Poker Professionals" sind sehr zuversichtlich, dass sich die Moskau Millions zu einem der größten und am schnellsten wachsenden Events der Europäischen Pokerszene entwickeln wird.

Ed Note: TonyGPoker bietet allen PokerNews Spielern einen exklusiven First Deposit Bonus in Höhe von 200% bis max. 600$ und $30 GRATIS nur für neue PokerNews Spieler!

MEHR ARTIKEL

Ähnliche Spieler

Kommentare

Noch keine Kommentare. Seien Sie der Erste!

Was denken Sie?
Registrieren Sie sich um einen Kommentar zu hinterlassen oder loggen Sie sich mit Facebook ein