Pokern rund um die Uhr - From Dusk till Dawn

Pokern rund um die Uhr - From Dusk till Dawn 0001

Das man beim Pokern bekanntlich Geduld braucht, zeigt die Umsetzungszeit des folgenden Projektes:

Bereits im April 2005, als Pokern noch nicht den Medienrummel hatte, den es heute durch zahlreiche TV-Übertragungen genießt, begann die Planung für den größten offiziellen Pokerraum Europas: Dem „Dusk Till Dawn".

Als erster lizensierter Pokerclub in England öffnete das Casino nun am 28. November 2007 in Nottingham mit einer tollen Party seine Pforten - also waren seit der Idee für diesen Club 2 Jahre vergangen! Doch hätte „Dusk Till Dawn" schon voriges Jahr seine Spielsaison gestartet, wären da nicht einige Probleme aufgetaucht.

Rob Yong und Darren Whiten, Gründer und Geschäftsführer, bekamen erst im Februar 2007 ein OK der UK Gambling Association, doch die Lizenz wurde bis vor kurzem vom Amtsgericht in Nottingham nicht ausgestellt: Hatten doch drei weitere Casinos in der Gegend (Gala, Stanley's und London Clubs International) vehement Einspruch gegen die Öffnung des angeblichen Konkurrenten erhoben! Obwohl ja eigentlich gar keine Gefahr eines Umsatzverlustes der Mitbewerber bestand, da es sich um einen reinen Pokerclub handelt, die anderen Casinos jedoch Spiele wie Roulette, Blackjack usw. anbieten. Und so kam es dann am 24. September 2007 endlich zu einer gerichtlichen Entscheidung - zugunsten von „Dusk Till Dawn".

Schon lange in den Startlöchern, reagierte man schnell: Bereits 2 Monate nach dem Bescheid steht der Pokerclub nun endlich ab 2. Dezember der Öffentlichkeit zur Verfügung (DO bis SO, 18:00 bis 04:00 Uhr). Auf 1.400 Quadratmetern gibt es 46 Tische, einen VIP-Room und weitere Highlights zu bestaunen, eine Mitgliedschaft ist jedoch Pflicht. Vorweg kann man sich dafür bequem über die Website des Clubs anmelden. Und da ist es auch möglich, sich an einen virtuellen Pokertisch zu setzen, um Fortuna herauszufordern. Will man jedoch live spielen, kann man das Buy-in für diverse Turniere bereits online entrichten und muß dann nur noch bei Bedarf mit gültigem Lichtbildausweis im „DTD" erscheinen, wo man dann die beim Onlinespiel erworbenen Punkte in Essen, Drinks oder Merchandise-Artikel oder natürlich für das Spiel an einem Pokertisch investieren kann.

Für 2008 plant man einige große Turniere, um sich weltweit einen Namen zu machen und Pokerpros anzulocken.

Trotz nicht konformer EU-Gesetze und dem schlechten Ruf der Pokercasinos tut das der Branche gut, wenn immer mehr professionelle und seriöse Clubs dieser Art entstehen. So wurde mit dem größten Cardcasino Europas ein weiterer Meilenstein in der Geschichte dieses immer mehr beliebten Spieles gesetzt. Schaut mal auf die Website von „Dusk Till Dawn", da wird es ab sofort sicher einige tolle Freerolls und Aktionen geben!

Ed Note: Lernen und perfektionieren sie ihr Pokerspiel! Am besten in einem der größten Online Poker Räume - und das Gratis! Bei Party Poker bekommen sie einen Online Poker No Deposit Bonus von $25 auf ihr Konto. Ohne Einzahlung

MEHR ARTIKEL

Kommentare

Noch keine Kommentare. Seien Sie der Erste!

Was denken Sie?
Registrieren Sie sich um einen Kommentar zu hinterlassen oder loggen Sie sich mit Facebook ein