888poker
New poker experience at 888poker

Join now to get $88 FREE (no deposit needed)

Join now
PokerStars
Double your first deposit up to $400

New players can use bonus code 'STARS400'

Join now
partypoker
partypoker Cashback

Get up to 40% back every week!

Join now
Unibet
€200 progressive bonus

+ a FREE Unibet Open Qualifier ticket

Join now

Pokervereine in Deutschland

Pokervereine in Deutschland 0001

Nach einer selektiven Übersicht österreichischer Pokersportvereine , möchten wir nun auch einige deutsche Pokervereine vorstellen. Mit ihren Zielen, wo sie sich befinden und was der/die Poker-Interessierte erwarten kann.

Berlin:

Bad Beat Poker (www.badbeatberlin.de):

Der Bad Beat Poker-Verein wurde 2006 gegründet und zählt heute 270 Mitglieder. Die Clubtreffen finden jeden Montag ab 19 Uhr in der „South Beach Bar" in der Frankfurter Allee 248 in Lichtenberg statt. Eingeladen sind alle Pokerbegeisterten ab 18 Jahren. Das Spiel um Geld lehnt der Bad Beat Pokerverein ab, weil es hier um den Spaß und die menschlich-psychologische Herausforderung geht. Und den Reiz mit unterschiedlichen Situationen umzugehen kann man am besten im Live-Spiel erleben. Meistens wird Texas Hold'em No Limit gespielt, aber die Vereinsmitglieder sind auch für andere Spielvarianten offen. In der Vereinsmeisterschaft können die Mitglieder übers Jahr Punkte sammeln. Mehr Infos zu Mitgliedschaft und Club sind direkt auf der ausführlichen Webpage zu finden.

Berliner Pokerclub (www.berlinerpokerclub.de):

Beim Berliner Pokerclub wird, neben der Distanzierung vom Glückspiel und Geldeinsätzen, auch erfreulicherweise der Wunsch nach einem höherem Frauenanteil im Pokerspiel hervorgehoben. Seit September 2006 gibt es diesen Verein. Seinen Sitz hat der Pokerclub in der Sonnenallee. Termine waren auf der Webpage nicht zu finden. Allerdings gibt es einen Login Bereich der für seine Mitglieder mehr Infos bietet. Genaue Infos und Kontaktmöglichkeit sind über die Webpage zu finden.

Hamburg:

German Poker Club (www.germanpokerclub.de):

Auch im German Poker Club ist der Spaß am gemeinsamen Spiel das Wichtigste und Geldeinsätze nicht geduldet. Dieser Club befindet sich in Hamburg und hat in der Blücherstraße seinen eigenen Vereinsclub. Von Montag bis Freitag ab 18:00 Uhr finden hier regelmäßig Treffen und Turniere statt. Die Spiele der Vereinsliga sind immer dienstags ab 18 Uhr im Clubheim. Gäste sind jederzeit gerne Willkommen.

Niedersachsen:

Hildesheimer Pokertreffen (www.hildesheimer-pokertreffen .de):

Das niedersächsische Hildesheim ist die Heimatstadt dieses Pokervereins. Dieser Club wurde erst im März 2007 und kann auf eine kurze Vereinsgeschichte zurückblicken. Im Lokal „Steinberg-Eck" in der Steinbergstraße finden die regelmäßigen Treffen statt. Wer Interesse hat kann gerne vorbeikommen. Alle 14 Tage an einem Montag ist Turniertag im Hildesheimer-Pokertreffen-Verein – Sit & Go Turniere.

Cuxhavener Pokerlounge (www.cuxhavener-pokerlounge.de ):

Die Küstenstadt Cuxhaven ist Heimatort der des Vereins Pokerlounge. Im November 2006 haben sich einige Pokerbegeisterte dazu entschlossen einen Pokerverein zu gründen. Einmal die Woche wird hier gepokert – ohne Geldeinsatz. Neben gemeinsamem Pokern stehen auch andere Veranstaltungen wie Grillabende oder Ausflugstouren auf dem Programm. Die Webpage ist sehr aktuell und wird konstant gewartet. Die Vereinsabende sind immer jeden Montag ab 19 Uhr in der Strandlöper Sahlenburg. Die genauen Termine sind auf der Webpage gelistet. Und auch die interne Rangliste des Vereins.

Sachsen:

Poker Club Zwickau (www.pokerclubzwickau.de):

In der Nähe von Chemnitz liegt Zwickau, und genau dort wurde 2006 ein Pokerverein gegründet. Hochoffiziell seit Anfang 2007 als eingetragener Verein. Auch hier gilt – Geldeinsätze, Nebenwetten oder Tischgeld sind unerwünscht. Wieder ist der sportliche Gedanke des Pokerspiels im Vordergrund. Im Klubhaus Sachsenring in der Crimmitschauer Straße finden die Pokerabende statt. Die genauen Termine sind auf der Webpage des Vereins zu finden. Im Forum der Site gibt´s Feedback, Anregungen, usw…

Bayern:

Poker Munich (http://poker-munich.de):

Die „Kunst & Sport Event Management Ltd." Steht hinter diesem Münchner Pokerverein. Auf der Webpage sind alle Termine und Veranstaltungen aufgelistet, auch offizielle Turnierveranstaltungen im deutschsprachigen Raum, mit Buy-In Informationen usw… Die Rangliste des Vereins sollte in Kürze aktualisiert werden. Generell ist die Site ein wenig unübersichtlich, weil nicht klar erkennbar ist wo Vereinstreffen stattfinden oder welche Turniere nun Ankündigen von Veranstaltern sind.

Hessen:

Odenwald Pokerclub (www.odenwald-poker.de):

Dieser Pokerverein hat in der Nähe von Darmstadt sein zu Hause. Auf der Webpage begrüßt eine „Empfangsdame" den Besucher. Erst seit Juli 2007 gibt es diese Interessensgemeinschaft. Hier geht auch um Poker ohne Geldeinsatz und es gibt hier keinen Mitgliederbeitrag. Auch Online Poker Turniere werden hier veranstaltet – somit kann jeder zwischen Live oder Online wählen.

Diese Liste ist rein zufällig und nach subjektiven Gesichtspunkten erstellt – es gibt noch viele weiter Pokervereine und Clubs. Am besten via Google bei der nächstgelegenen Stadt suchen – die Chance fündig zu werden ist groß. Pokervereine bieten eine gute Möglichkeit ohne Geldeinsatz das eigene Spiel zu verbessern, d.h. auch in „echten" Turnieren kann man aufgrund der Übung profitieren.

Ed note: Melden Sie sich noch heute bei FullTilt Poker an und Sie erhalten einen großartigen 100% bis zu $600 Bonus bei der Ersteinzahlung. Außerdem gibt es ein spezielles RakeBack Programm, mehr dazu erfahren Sie auf dieser Seite: http://www.fulltiltrakeback.com/de/

MEHR ARTIKEL

Kommentare

Noch keine Kommentare. Seien Sie der Erste!

Was denken Sie?
Registrieren Sie sich um einen Kommentar zu hinterlassen oder loggen Sie sich mit Facebook ein