888poker
New poker experience at 888poker

Join now to get $88 FREE (no deposit needed)

Join now
PokerStars
Double your first deposit up to $400

New players can use bonus code 'STARS400'

Join now
partypoker
partypoker Cashback

Get up to 40% back every week!

Join now
Unibet
€200 progressive bonus

+ a FREE Unibet Open Qualifier ticket

Join now

Pokernews Cup – Ein persönlicher Reisebericht Teil 2

Pokernews Cup – Ein persönlicher Reisebericht Teil 2 0001

Donnerstag

Gestern war ja das Bad Boy of Poker Event.

Leider habe ich da Joe Hachem vermisst. Stattdessen spielte sein Freund Emad Tahtouh. Auf die Frage warum Joe nicht spielt, bekomme ich die Erklärung von Tricia, dass seine Familie überaschend zu Besuch gekommen ist. Er wollte spielen, aber!!!"his wife said NO!".

Also auch ein Pokerpro wie Joe Hachem hat anscheinend die gleichen Probleme wie der verheiratete Durschnittspieler bei uns .

Heute früh gings ja los mit der von PNEWS organisierten Bustour.

Zuerst zu einer Art australischen Wildlifepark mit australischen Wildtieren (Känguruh, Dingos usw)und danach zum Lunch und zur Weinprobe auf ein Weingut.

Das Wetter war leider zwar mehr hamburgerisch wie Nils sagte, aber der Park war doch sehr interessant, auch die dort gerade zu der Uhrzeit gezeigte Vogelschau mit Falken und Adlern, die über die Köpfe der Zuschauer flogen.

Pokernews Cup – Ein persönlicher Reisebericht Teil 2 101

Danach gings zum Lunch, welcher sehr lecker war, weiter auf das Weingut. Die Tische waren dort dann bunt gemischt, so dass man auch mal andere Pokerspieler als bisher kennenlernte.

Gut, aufgrund der Anzahl konnte man den Holländern fast nirgends entgehen aber irgendwas is ja immer . Nein, kleiner Scherz, gerade die waren immer recht locker drauf und zu allerlei Späßen aufgelegt. Gut, am Anfang musste ich mir natürlich auch so Sachen wie:

Das dünnste Buch der Welt? Deutscher Humor! usw anhören, aber am Schluß konnte ich Sie glaube doch überzeugen, dass es auch Deutsche mit Humor gibt.

Nach der Rückkehr ins Hotel dann nur kurz geduscht, etwas relaxt und dann ab zur PNEWS Party. Dort sind schon die Meisten, inkl. Tony G versammelt.

Nachdem ich etwas hungrig bin verschwinde ich kurz auf ne Pizza, in der Zeit wurden dann alle diese Interviews gedreht die auch auf PNEWS zu sehen sind.

Nachdem ich gesättigt zurück bin versuchen die Hostessen, die andauernd mit Tabletts voller Fingerfood rumlaufen, mich immer zum Essen zu nötigen, aber jetzt bin ich satt. Ich hätte etwas mehr Geduld haben sollen bevor ich losging seufz.

Die Getränke sind auch frei, zumindest bis 22:00 Uhr, was die Stimmung natürlich auch nicht gerade drückt. Tricia stellt uns dann noch Gareth, einen Manager von PNEWS vor. Von ihm erfahren wir das im März ein PNEWS Cup in Italien geplant ist, allerdings ist dass noch nicht offiziell bestätigt, sie arbeiten noch dran.

So langsam löst sich die Party dann leider doch relativ früh auf und die Meisten trifft man im Pokerroom wieder. Einige der Holländer ziehen den Einheimschen das Geld an den Pokerpro Tischen (elektronische Pokertische, die dem onlinepoker mehr ähneln) aus der Tasche, andere schauen dem Final Table vom Vortagsturnier (550$ rebuy) zu, an dem ja noch ein Holländer, Marcel Roosen, sitzt, und feuern ihn an. Er wurde ja dann ja auch noch 2er, obwohl er zu dem Zeitpunkt schon shortstacked war.

Morgen können Sie den dritten Teil des persönlichen Berichts von "Carlosmuc" über den PokerNews Cup Australien lesen.

Ed note: Melden Sie sich bei Unibet Poker an und erhalten Sie einen $100 Registrierungsbonus auf Ihre erste Einzahlung. Dieses Angbot gilt nur für neue PokerNews Spieler.

MEHR ARTIKEL

Ähnliche Turniere

Kommentare

Noch keine Kommentare. Seien Sie der Erste!

Was denken Sie?
Registrieren Sie sich um einen Kommentar zu hinterlassen oder loggen Sie sich mit Facebook ein