Die weltgrößten Würfel zeigen einen Einserpasch

Die weltgrößten Würfel zeigen einen Einserpasch 0001

Berlin, 24. Oktober 2007. Sechs & zwei, drei & vier oder sechs & eins? Einen Monat rätselte die Online-Community über das Ergebnis des weltgrößten Würfelwurfs von Gnuf. In nur vier Wochen haben rund 1,5 Millionen Internet-User den Film über die zwei riesigen Stahlwürfel angesehen, die von einem Hubschrauber an einem Berghang in Grönland abgeworfen wurden. Nun wird das Rätsel endlich gelüftet: Die Würfel zeigen einen Einserpasch.

Ganz besonders freut sich Sharolyn Sloat aus Kanada über die „Snake-Eyes". Wie zahlreiche Andere hat sie eine Wette bei Gnuf auf das Ergebnis platziert und mit ihrem richtigen Tipp eine Luxusreise nach Grönland gewonnen.

„Die Aktion war ein voller Erfolg. Vor allem aus Deutschland hatten wir mit über 200.000 Aufrufen eine enorme Resonanz auf unsere Kampagne. Darüber freuen wir uns ganz besonders", so Anna Chrona, Sprecherin von Gnuf.

Bei Gnuf wird aktuell über eine neue Aktion nachgedacht, etwa ein Roulette mit einer fünf Meter großen Kugel. Vorschläge dafür können unter www.gnuf.com/diceroll eingereicht werden.

Ed note: Melden Sie sich bei Unibet Poker an und erhalten Sie einen $100 Registrierungsbonus auf Ihre erste Einzahlung. Dieses Angbot gilt nur für neue PokerNews Spieler.

MEHR ARTIKEL

Kommentare

Noch keine Kommentare. Seien Sie der Erste!

Was denken Sie?
Registrieren Sie sich um einen Kommentar zu hinterlassen oder loggen Sie sich mit Facebook ein