888poker
New poker experience at 888poker

Join now to get $88 FREE (no deposit needed)

Join now
PokerStars
Double your first deposit up to $400

New players can use bonus code 'STARS400'

Join now
partypoker
partypoker Cashback

Get up to 40% back every week!

Join now
Unibet
€200 progressive bonus

+ a FREE Unibet Open Qualifier ticket

Join now

WSOPE London – Tag 3 - Hansen und Antonius starten als Chip-Leader

WSOPE London – Tag 3 - Hansen und Antonius starten als Chip-Leader 0001

Reich sein, gut aussehen und Skandinavier müsste man sein. So denken im Moment wohl viele bei der World Serie of Poker Europe. Die zwei am meisten gefürchteten und erfolgreichsten skandinavischen Spieler der Welt, Gus Hansen und Patrik Antonius starten den Tag 3 der WSOPE als Chip-Leader, nach dem sie jeden, der sich in den vergangenen Tagen in ihren Weg stellte, einfach überrollten. Zeigte er weshalb er hier in diesem Turnier spielte

Antonius beendete gestern den Tag 2b als Chip-Leader, nach dem er seine Führungsposition (welche er sich an Tag 1b erarbeitete) vom Start bis zum Ende des 2. Tages kontinuierlich ausgebaut und zu keiner Zeit an Boden verloren hatte. Hansen hingegen, war eine Eliminierungs- Maschine, am TV-Table zeigte er weshalb er zu den am meisten gefürchteten Spielern in diesem Turnier zählt und eliminierte einen Spieler nach dem anderen. Zu seinen Opfern zählten unter anderem Greg Raymer und Ram Vaswani.

Wenn beide weiterhin diese hervorragende Leistung zeigen, können wir uns auf einen der unterhaltsamsten und spannendsten Final Table der Geschichte freuen. Beide Spieler sind jung, talentiert, haben keine Angst und sehen zusätzlich zu ihrem Millionenvermögen auch noch gut aus. Es sind aber auch noch eine Menge "normaler" Spieler im Rennen.

Einige Damen sind ebenfalls noch im Rennen und wollen sich die Chance auf das erste WSOPE Main Event Bracelet nicht entgehen lassen. Annie Duke und Annette Ostebrad gehören beide zu der Chip-Stack Top Ten. Spieler wie Johny Chan, Daniel Negreanu und Jamie Gold kämpfen ebenfalls noch um den Sieg und besitzen genügend Chips um auf dem Weg zum Final Table noch für einiges Aufsehen zu sorgen.

Die Hoffnungen Englands auf den Titelgewinn ruhen momentan auf den Schultern von Karl Mahrenholz, welchen einige von euch vielleicht aus der GUKPT Show auf Channel 4 kennen, Karl ist im Moment auf Platz 13. 84 Spieler werden letztendlich weiterkommen, unter den verbleibenden Spielern befinden sich auch einige Engländer und etliche bekannte Poker Pros, es wird auf jeden Fall spannend bleiben.

Nach unbestätigten Meldungen soll gespielt werden, bis noch 3 Tische übrig sind, was genau passiert, erfahren Sie zu jeder Zeit durch unsere LIVE WSOPE UPDATES - nur hier bei PokerNews!

Ed Note: Sie möchten auch nach London. Starten Sie noch heute mit dem Pokerspiel und holen Sie sich noch heute bei Everestpoker einen $100 Willkommensbonus plus einen extra $50 PokerNews Bonus! Das ist ein $150 Bonus bei einer Einzahlung von nur $5 oder mehr!

MEHR ARTIKEL

Kommentare

Noch keine Kommentare. Seien Sie der Erste!

Was denken Sie?
Registrieren Sie sich um einen Kommentar zu hinterlassen oder loggen Sie sich mit Facebook ein