WSOP 2017 Now Live
2017 World Series Of Poker

Bankroll-Chipleader holt Ticket für Rhinepoker Open in Salzburg

Bankroll-Chipleader holt Ticket für Rhinepoker Open in Salzburg 0001

Am Samstag, den 08.09.2007, fand im Hildener Rhinepoker Card Club das zweite von Everestpoker gesponsorte Finale eines so genannten Bankroll Tournaments statt. 61 Finalisten traten mit ihrem individuellen Chipstack an, den sie sich in den vergangenen vier Wochen bei verschiedenen Turnieren und Ringgame-Tischen für das Finale erwirtschaften konnten.

Als anfänglicher Chipleader ging Michael Schneider aus Wesseling bei Köln mit erspielten 57.300 Chips ins Finale. Dieses komfortable Polster sollte sich auszahlen, denn -soviel sei vorweg genommen- Schneider holte sich am Ende mit Platz 5 eines der begehrten Tickets für die Rhinepoker Open Ende September in Salzburg.

Bei moderaten und langen Blindleveln dauerte es fünf Stunden, bis im Multitable-Modus der Final Table feststand. Und dieser zeigte fast anderthalb Stunden lang den dicht gedrängten Zuschauern gutes Poker auf hohem Niveau. Die Besetzung des Final Tables schien auch kein Zufall zu sein, hatten sich doch einige bekannt gute Spieler in diesem moderaten Turnierfinale durchgesetzt. Unter anderem am Final Table fanden sich Andreas Rüßel aus Neuss, der Sieger der 1. Pre Challenge auf Everestpoker, oder Dirk Uther aus Essen, der das Rhinepoker Deepstack und die Jokers Poker Masters in Köln gewinnen konnte, ferner Gerd van de Kletersteeg aus Leverkusen, der Zweitplatzierte der Luckyriver Poker Championships. Ebenso schafften es Bodo Broix, Peter Becker, Michael Grünberg, Sebastian Lomberg und Oscar Roy an den letzten Tisch.

9 Spieler, und es ging nun bei beeindruckend hohen Stacks um fünf Tickets für die Rhinepoker Open am letzten September-Wochenende in Salzburg. Der Sieger sollte darüber hinaus noch Flug und Hotel gewinnen.

Bankroll-Chipleader holt Ticket für Rhinepoker Open in Salzburg 101

Nach fast anderthalb Stunden stand dieser dann fest. Die Platzierungen im Einzelnen:

1. Oscar Roy

2. Sebastian Lomberg

3. Andreas Rüßel

4. Michael Grünberg

5. Michael Schneider

6. Dirk Uther

7. Gerd v.d. Kletersteeg

8. Peter Becker

9. Bodo Broix

Die Rhinepoker Open sind ein Event anlässlich des 1. Geburtstages von Rhinepoker. Im Poker-Club Salzburg findet am Freitag, den 28.09.07, ein 100er Freezeout als Warm Up statt und am Samstag, den 29.09.07, folgt dann das Main Event, ein 250-Euro-Deepstack-Turnier mit maximal 60 Teilnehmern. Interessierte Spieler können sich auch direkt in das Main Event über http://www.rhinepoker.de einkaufen. Es sind jedoch nur noch 15 Plätze verfügbar.

Weitere Informationen zu diesen Turnieren, finden Sie auf der Internetseite des Veranstalters http://www.rhinepoker.de

Ed Note: Ein tolles Angebot gibt es derzeit von Titan Poker
* $50 GRATIS
* $500 First Deposit Match Bonus
* $1 Million pro Jahr werden für PokerNews Spieler ausgegeben!

MEHR ARTIKEL

Kommentare

Noch keine Kommentare. Seien Sie der Erste!

Was denken Sie?
Registrieren Sie sich um einen Kommentar zu hinterlassen oder loggen Sie sich mit Facebook ein