888poker
New poker experience at 888poker

Join now to get $88 FREE (no deposit needed)

Join now
PokerStars
Double your first deposit up to $400

New players can use bonus code 'STARS400'

Join now
partypoker
partypoker Cashback

Get up to 40% back every week!

Join now
Unibet
€200 progressive bonus

+ a FREE Unibet Open Qualifier ticket

Join now

Exklusiv für PokerNews Interview mit Eddy Scharf Teil I

Exklusiv für PokerNews Interview mit Eddy Scharf Teil I 0001

Der zweifache WSOP Bracelet Gewinner Eddy Scharf gilt als einer der besten Pokerspieler Deutschlands. Seit kurzem spielt er auch im Team von Full Tilt Poker - PokerNews hat darüber berichtet (Eddy Scharf als neuer „Full Tilt Poker" Spieler).

Wir haben Eddy Scharf exklusiv für Pokernews interviewt und ihn über Poker und sein Leben befragt:

Wie sind sie zum Poker spielen gekommen?

Wir haben zu Hause schon immer gespielt, alles Gesellschaftsspiele, Skat, Doppelkopf usw. Irgendwann haben wir auch Poker gespielt. In Las Vegas habe ich dann zum ersten Mal die Varianten 7 Card Stud und Holdem kennen gelernt.

Was hat ihnen an dem Spiel so gefallen?

Es ist angeblich ein Glücksspiel, aber man kann mit Vorteil spielen. Das hat mir als Kind auch bei Monopoly gefallen, alle dachten es wäre reines Glücksspiel, gewonnen haben die aber nie.

Seit 1995 ist Poker ihr zweites berufliches Standbein, der Wechsel also ins Profi-Lager. Haben sich, ab diesem Zeitpunkt, ihre Anforderungen an sich selbst erhöht? Steigt der Druck den man sich auferlegt oder nehmen sie das eher gelassen?

Ich habe das eigentlich immer gelassen genommen. Ich bin irgendwo auch Perfektionist, also wenn ich etwas mache, dann richtig. Seit das Fernsehen sich eingeschaltet hat, ist die Situation etwas anders, da auch die Öffentlichkeit plötzlich die Karten sieht. Und wer will schon als Depp dastehen?

Als Pilot müssen sie Risikos gut abschätzen können, hilft ihnen das beim Poker? Und wenn „ja" wie?

Auf jeden Fall. Die Risikoabschätzung ist immer wichtig. Emotionslos Entscheidungen treffen. Sein Ego zu Hause lassen, und das Ziel nicht aus den Augen verlieren.

Sie haben bereits zwei Bracelets bei der WSOP gewinnen können, hat es sie dieses Jahr nicht wieder gereizt teilzunehmen?

Klar doch, ich musste aber Krankheitsbedingt eine Pause machen, nächstes Jahr bin ich wieder dabei. Die Anderen holen auf, da muss ich was tun.

Sie sind ein hervorragender Omaha Spieler, was finden sie so gut an dieser Poker-Variante?

Viel Action, viele Überraschungen.

Und was zeichnet Omaha, im Vergleich zur mehr verbreiten Variante Hold´em, aus?

Es gibt mehr Raum für Kreativität und weniger Standardsituationen. Auf den ersten Blick sieht es so als könnte man bei Omaha weniger bluffen. Das ist aber keineswegs der Fall.

Als ich ihre Biografie gelesen habe ist mir aufgefallen, dass sie zwischen 3 und 12 Jahren in Kanada gelebt haben. Warum sind sie zurück nach Deutschland? War das eine totale Umstellung für sie?

Wahnsinnig schwer. Das war 1966, und als wir nach Deutschland kamen war das für mich wie eine Reise ins Mittelalter. In Kanada fühle ich mich immer noch zu Hause. Ich wollte damals bestimmt nicht weg, aber meine Eltern haben mich überstimmt. Mittlerweile fühle ich mich aber in Deutschland sehr wohl.

Sie sind ein Verfechter des guten Benehmens am Pokertisch, welche schlimmen Erfahrungen haben sie schon gemacht? Was nervt sie besonders?

Ich kann auch ausrasten, so ist es nicht. Was mich nervt sind Leute, die noch nie gearbeitet haben, das Personal aber abwertend behandeln. In Amerika ist das leider sehr verbreitet. Einige Leute haben in ihrem Leben noch nie etwas erreicht und lassen Ihrem Ego freien Lauf, nur weil sie ein Kartenspiel beherrschen.

Sie sind immer sehr bemüht anderen Spieler/innen Tipps und Tricks weiterzugeben, haben sie keine Angst, dass sie damit ihre Taktik, ihr Spiel, ihren Stil durchschaubarer machen könnten?

Der Zug ist nicht mehr aufzuhalten. Brunson und Sklansky haben angefangen. Mittlerweile schreibt jeder etwas. Ich profitiere ja auch davon, z.B. FullTilt Tips from the Pros.

Lesen Sie morgen den zweiten Teil des Exklusiv-Interviews mit Eddy Scharf!

[I]Ed note:[URL="/mansion-poker"]MANSION Poker[/URL] bietet den PokerNews Spielern einen imposanten Bonus auf ihre erste Einzahlung 100% bis zu $500! Dieses Angebot wartet auf Sie, also melden Sie sich gleich über unseren [URL="/mansion-poker"]speziellen Link[/URL] bei MANSION Poker an.

MEHR ARTIKEL

Kommentare

Noch keine Kommentare. Seien Sie der Erste!

Was denken Sie?
Registrieren Sie sich um einen Kommentar zu hinterlassen oder loggen Sie sich mit Facebook ein