World Poker Tour Enterprises berichtet über Verluste im ersten Quartal

World Poker Tour Enterprises berichtet über Verluste im ersten Quartal 0001

Am 08. Mai 2007 berichtete World Poker Tour Enterprises von einem Nettoverlust von $2.3 Millionen bzw. $0.11 pro Aktie für das erste Quartal 2007. Damit verfehlte die Aktie die Erwartungen der Wall Street um $0.3 und verlor weitere 3%. Für den gleichen Zeitraum 2006 hatte WPTE einen Nettogewinn von $3.6 Millionen verzeichnet.

Niemand hatte ein ausgezeichnetes erstes Quartal für WPTE erwartet. Im Gegensatz zu den sechs Turnieren von Saison IV und einem Turnier der PPT im Jahr 2006, lieferten sie in diesem Quartal nur fünf Turniere der Saison V. Am 12.März 2007 sagte WPTE $4.5 - $5.0 Millionen für das erste Quartal voraus. Leider ergab sich am ersten April 2007 mit $4.49 Millionen ein Umsatz am unteren Ende der Erwartungen. Für die gleiche Zeitspanne betrug der Umsatz 2006 noch $6.45 Millionen.

Allgemeine und administrative Geschäftskosten erhöhten sich leicht von Jahr zu Jahr auf $5.28 Millionen. Dies spiegelt WPTEs Bestrebung wider eine eigene Onlinesoftware zu entwickeln. Das Projekt musste aber weniger als drei Monate vor der Markeinführung aufgegeben werden. Vor kurzem hat sich WPTE dem Cryptologicnetzwerk angeschlossen und will im Juni 2007 eine Seite auf den Markt bringen, auch wenn ein individuelles Layout nun nicht mehr möglich ist. WPTE kündigte ferner an, im zweiten Quartal Kosten für die intern entwickelte Onlineplattform in Höhe $2.0 - $3.0 Millionen abzuschreiben.

Eigentlich sagen die Verluste dieses Quartals nichts über die langfristige Zukunft von WPTE aus. Ihre Wachstumsstrategie war eng mit dem Erfolg ihrer Onlineglücksspielseite verknüpft. Nachdem es offensichtlich wurde, dass man eine neue Softwareplattform benötigte, wurde vom Unternehmen nicht mehr erwartet, als sich bis zum Start der Software finanziell über Wasser zu halten. WPTE hat keine Schulden, ungefähr $37.0 Millionen Bargeld, Zahlungsmittel-Äquivalente und verkaufbare Sicherheiten, die das Unternehmen sicher durch die augenblickliche Situation führen wird.

Ed note: Möchten Sie der Poker Pro For A Year werden? Dann sollten Sie nicht länger zögern und sich noch heute über unseren speziellen Link bei Pacific Poker anmelden.

MEHR ARTIKEL

Kommentare

Noch keine Kommentare. Seien Sie der Erste!

Was denken Sie?
Registrieren Sie sich um einen Kommentar zu hinterlassen oder loggen Sie sich mit Facebook ein