Europa pokert wieder! Everest Poker veranstaltet von Mai bis Oktober zum 2. Mal den Everest Poker Cup – 100.000€ liegen im P

Europa pokert wieder! Everest Poker veranstaltet von Mai bis Oktober zum 2. Mal den Everest... 0001

Die europäische Amateurpokerszene hat einen Grund zur Freude – der Everest Poker European Cup (EPEC) geht in die zweite Runde. Nach der erfolgreichen Premiere 2006 organisiert Everest Poker in diesem Jahr zum zweiten Mal Europas größtes Freeroll. Spieler in ganz Europa haben die Chance, sich in einem der 33 Live-Events für das große Finale im Oktober zu qualifizieren.

Von Mai bis September finden in Deutschland, den Niederlanden, Italien, Schweden, Spanien, Belgien, Norwegen, der Schweiz, Österreich und Portugal die Qualifikationsturniere statt. Das Finale wird im Oktober stattfinden.

Dann zocken die besten 200 Spieler aus der Qualifikation um den Pot von 100.000 Euro.

In Deutschland startet die EPEC Qualifikation am 17.06.2007 in Dresden. Weitere

Termine folgen am 24.06. in Dortmund, am 26.08. in Düsseldorf, am 02.09. in

Hamburg und am 09.09. in Frankfurt am Main.

Interessierte Spieler können auf Everest Poker einen Spieler-Account anlegen und sich als Teilnehmer registrieren. Neben der Qualifikation über Live-Events bietet sich auch online die Chance auf ein Ticket zum Finale. Auf dem Poker Portal von Everest Poker finden jeden Dienstagabend um 19.00 Uhr Online-Turniere zur EPEC statt.

Die EPEC soll das Pokergroßereignis für die europäische Amateurpokerszene

werden. Nach mehr als 20.000 Spielern im letzten Jahr rechnet Everest Poker in

diesem Jahr mit mehr als 50.000 Spielern. „Es sind nicht nur die Profis, die die

Pokerszene ausmachen, sondern es sind Leute wie Du und ich, die das Spiel

genießen. Die können sich die horrenden Buy-ins der Profiturniere kaum leisten,

wollen aber trotzdem international Turnierluft schnuppern", sagt Olaf Schimpf,

Pressesprecher von Everest Poker in Deutschland. Nach dem Erfolg und dem

positiven Feedback der Spieler im letzten Jahr stand deshalb schnell fest, dass es

eine Wiederholung des EPEC geben muss.

Everest Poker ist der erste multinationale und mehrsprachige Online-Holdem-Poker-

Anbieter und einer der populärsten Onlinepoker-Räume in Deutschland. Als einer der

sechs größten Online-Pokerräume weltweit, engagiert sich Everest Poker vor allem

im europäischen Raum.

Infos zu Everest Poker/ Ultra Internet Media SA:

Everest Poker ist die Pokerplattform der Ultra Internet Media SA. Das in Montreal, Kanada, ansässige Unternehmen ist einer der führenden Anbieter von Online-Casinos und Gaming-Plattformen wie Everest Casino, Casino Lux oder Imperial Casino. Insgesamt erreicht das Unternehmen mit seinen Spielangeboten Spieler in mehr als 200 Ländern.

Everest Poker ermöglicht Pokerbegeisterten aus der ganzen Welt, Texas Hold'em – die derzeit beliebteste Pokervariante – ganz ohne sprachliche Verständigungsprobleme zu lernen und zu spielen. Dazu stellt Everest Poker seinen Spielern die Poker Software in 14 Sprachen kostenfrei zur Verfügung und bietet seinen 24h-Kundenservice in 15 Sprachen an. Mit Partnerschaften von lokalen Poker-Communities und durch das Sponsorship von nationalen und internationalen Turnieren übernimmt Everest Poker eine aktive Rolle in der internationalen und europäischen Pokerszene.

Ed note: Landen Sie diesen Monat einen Volltreffer! Melden Sie sich noch heute bei Everest Pokeran und qualifizieren Sie sich für den Everest Poker European Cup.

MEHR ARTIKEL

Kommentare

Noch keine Kommentare. Seien Sie der Erste!

Was denken Sie?
Registrieren Sie sich um einen Kommentar zu hinterlassen oder loggen Sie sich mit Facebook ein