Kurze Zusammenfassung der „Ersten Wiener Pokermeisterschaft"

Kurze Zusammenfassung der „Ersten Wiener Pokermeisterschaft" 0001

Die „Austrian Poker Tour 07" hat von letzten Donnerstag (12.4.) bis Sonntag (15.4.) in Wien im Gasometer Station gemacht um neben einigen kleineren Turnieren, „warm-ups" und Qualifikationsspielen beim Main-Event am Samstag den Wiener Landesmeister zu küren. Unser fleißiges Forumsmitglied „Lefti" war vor Ort und hat uns einige Infos mitgebracht.

Das Programm war zeitlich straff eingeteilt, dennoch startete das Hauptspiel, nämlich das Turnier um den Wiener Landesmeister, fast pünktlich um 15:11 Uhr.

Das Startgeld von € 200,- ( buy-in € 150,- + € 50,- entry-fee) bezahlt, setzten sich 82 Spieler an die Tische. Die meisten waren Wiener, einige aus den restlichen Bundesländern. Den Titel „Wiener Landesmeister" kann sich natürlich nur ein Wiener sichern, trotzdem wollten sich einige Teilnehmer aus den Bundesländern die Chance auf das verlockende Preisgeld von € 3.320,- (für den 1. Platz) nicht entgehen lassen.

Kurze Zusammenfassung der „Ersten Wiener Pokermeisterschaft" 101

Der Final-Table startete um 20 Uhr, und es hatte sich für die Herren aus Niederösterreich ausgezahlt nach Wien anzureisen, auch wenn sie nicht um den Titel spielen konnten… Denn die ersten beiden Plätze belegten Niederösterreicher.

Hier das Ranking mit den Preisgeldern:

1.Platz € 3.320,- Walter Trimmel (NÖ)

2.Platz € 2.215,- Roman Neubauer (NÖ)

3.Platz € 1.330,- Martin Edlhofer

4.Platz € 1.105,- Michael Tösch

5.Platz € 885,- Michael Seklehner

6.Platz € 720,- Daniel Mali

7.Platz € 610,- Heinrich Edy

8.Platz € 500,- Andreas Reichl

9.Platz € 385,- Stefan Benedikt

Somit stand fest, dass trotz des 3. Platzes Martin Edlhofer der neue Wiener Landesmeister wurde.

Wir gratulieren!!!

Dem Präsidenten des Österreichischen Poker-Sport-Verbandes, Peter Zanoni, und dem Organisationsteam sind mit diesen Turniertagen ein sehr gut durchgeführter Event und ein wertvoller Beitrag für den österreichischen Pokersport gelungen.

Kurze Zusammenfassung der „Ersten Wiener Pokermeisterschaft" 102

Wir freuen uns schon auf weitere Landesmeisterschaften, die nächste Station wird von 10. – 13. Mai in der Intersport Arena in Linz sein, dann geht es um den Titel des Oberösterreichischen Meisters.

Ed note: Poker Pro for a Year - die größte PokerNews Promotion aller Zeiten - verpassen Sie Ihre Chance nicht, und werden Sie mit PokerNews zum Poker Pro For a Year. Melden Sie sich unverzüglich zur Teilnahme an der exklusivsten Turnierserie an. Werden Sie mit PokerNews und Pacific Poker zum Poker Pro!

MEHR ARTIKEL

Kommentare

Noch keine Kommentare. Seien Sie der Erste!

Was denken Sie?
Registrieren Sie sich um einen Kommentar zu hinterlassen oder loggen Sie sich mit Facebook ein