888poker
New poker experience at 888poker

Join now to get $88 FREE (no deposit needed)

Join now
PokerStars
Double your first deposit up to $400

New players can use bonus code 'STARS400'

Join now
partypoker
partypoker Cashback

Get up to 40% back every week!

Join now
Unibet
€200 progressive bonus

+ a FREE Unibet Open Qualifier ticket

Join now

Wie geht's weiter mit dem deutschen Wett- und Lotteriemarkt?

Wie geht's weiter mit dem deutschen Wett- und Lotteriemarkt? 0001

Die letzten Monate zählen wohl zu den ereignisreichsten Zeiten für den deutschen aber auch weltweiten Wett- und Lotteriemarkt: BVerfG-Urteil, Erarbeitung des neuen Glücksspiel-Staatsvertrages, Urteile und Maßnahmen von EuGH und EU-Kommission, Verbot von Online-Glücksspiel in den USA, Verhaftungen von CEOs namhafter Internet-Glücksspielanbieter, … Die aktuellen Entwicklungen machen daher eine detaillierte Analyse der Zukunft des deutschen Wett- und Lotteriemarktes dringend notwendig.

Die MECN-Studie basiert in großen Teilen auf den Ergebnissen einer Anfang 2007 unter Marktexperten durchgeführten Umfrage. Zu den wichtigsten Aussagen der Studie gehören unter anderem:

Hoffnungsträger Online-Poker - Laut Einschätzung der befragten Experten scheinen Online-Poker Angebote wie PokerStars von der aktuellen Pokereuphorie zu profitieren und gehören zu den Unternehmen mit dem größten Zukunftspotenzial im deutschen Glücksspielmarkt.

Liberalisierung ab 2012 - Die Gültigkeitsdauer des aktuellen Glücksspiel-Staatsvertrages wurde auf 4 Jahre begrenzt. Viele Marktexperten sehen u.a. in dieser Tatsache ein Zeichen dafür, dass nach Ablauf dieser Frist, also ab 2012, der deutsche Glücksspielmarkt in einigen Bereichen liberalisiert wird.

Eine weitere Version des Glücksspiel-Staatsvertrages wird erwartet - Die befragten Experten halten es für wahrscheinlich, dass es eine weitere adaptierte Version des Staatsvertrages geben wird.

Tipp24 und Fluxx werden NICHT verboten - Die Erlaubnis von Internet-Lotterievermittlern wie Tipp24 und Fluxx scheint für 75% der Befragten die wahrscheinlichste Änderung des Glücksspiel-Staatsvertrages zu sein.

Erlaubnis von Trikot-/Bandenwerbung - Mehr als die Hälfte der Befragten geht auch davon aus, dass das konsequente Verbot von Trikot- und Bandenwerbung für Wettanbieter fallen wird.

Placanica-Urteil nicht ohne weiteres auf deutschen Markt übertragbar - Die Übertragbarkeit des EuGH-Urteils im Placanica-Fall ist aufgrund der Unterschiede zwischen dem italienischen und dem deutschen Glücksspielmarkt nicht ohne weiteres durchzuführen.

Weitere Informationen zu dieser Studie finden Sie im Internet.

[I]Ed note[I]: Poker Pro for a Year - die größte PokerNews Promotion aller Zeiten - verpassen Sie Ihre Chance nicht, und werden Sie mit PokerNews zum Poker Pro For a Year. Melden Sie sich unverzüglich zur Teilnahme an der exklusivsten Turnierserie an. Werden Sie mit PokerNews und Pacific Poker zum Poker Pro!

MEHR ARTIKEL

Kommentare

Noch keine Kommentare. Seien Sie der Erste!

Was denken Sie?
Registrieren Sie sich um einen Kommentar zu hinterlassen oder loggen Sie sich mit Facebook ein