888poker
New poker experience at 888poker

Join now to get $88 FREE (no deposit needed)

Join now
PokerStars
Double your first deposit up to $400

New players can use bonus code 'STARS400'

Join now
partypoker
partypoker Cashback

Get up to 40% back every week!

Join now
Unibet
€200 progressive bonus

+ a FREE Unibet Open Qualifier ticket

Join now

Ladbrokes streut Salz in die Wunden Amerikas

Land of the Free Poker

Ladbrokes vollführte einen verbalen Schlag gegen alle konkurrierenden Online-Pokerrooms, welche keine Spieler aus den USA mehr akzeptieren. In einer Mitteilung an alle Affiliates in Europa, sagte Ladbrokes:" Es ist nicht nur Golf, in dem Europa die USA langfristig hinter sich lassen wird".

Ladbrokes Poker hatte noch nie Spieler aus Amerika akzeptiert, seit der Pokerroom im Mai 2002 gegründet wurde. Als der US-Präsident den Safe Port Act am letzten Freitag unterzeichnete und das Gesetz damit rechtskräftig wurde, konnten sich die Verantwortlichen von Ladbrokes Poker ein Lächeln nicht verkneifen.

Das Statement von Ladbrokes ließ nicht lange auf sich warten, auch, um zu vermeiden, dass der eine oder andere Spieler von Ladbrokes Poker irgendwie beunruhigt sein könnte. Die Spieler konnten folgende Aussage lesen:

"Da Sie kein Einwohner der USA sind, liegen Sie richtig, wenn Sie davon Ausgehen, dass die Gesetzesänderungen in den USA keine Auswirkungen darauf haben werden, ob und wie Sie in Zukunft am Online Gaming bei Ladbrokes teilnehmen werden".

Jedoch haben wir in einem Versuch, die Situation aus der Perspektive der Spieler zu betrachten, eine Zusammenfassung erarbeitet , in der geklärt wird, wie der aktuelle Stand ist und welche Faktoren die Europäischen Spieler beachten müssen, um auch in Zukunft am Online-Gaming teilnehmen zu können.

„Die Pokerrooms, welche bis jetzt Spieler aus den USA akzeptiert hatten, sind gezwungen aus zwei Möglichkeiten auszuwählen:"

1."Ab sofort für Einwohner der USA keine Dienstleistungen im Bezug auf Online Gambling zur Verfügung zu stellen"

Firmen, welche öffentlich an der Börse gehandelt werden, wie z.B. Partypoker.com und 888.com, Poker Netzwerke (mit eingeschlossen das Crytologic Netzwerk - Betfair, William Hill) und Anbieter von Payment Lösungen, wie Firepay, haben das Anbieten von Dienstleistungen für Einwohner der USA unmittelbar nach den Verlautbarungen eingestellt. Für die Pokerrooms bedeutet dass eine bedeutsame Reduzierung der Gesamtspieleranzahl, aber es bedeutet auch, dass sie sich wieder im Rahmen der Gesetzgebung bewegen, was sich vor allem auf die verbleibenden Märkte bezieht.

2."Trotz der neuen Gesetzeslage weiterhin Einzahlungen durch Spieler aus den USA akzeptieren"

"Viele nicht an der Börse gelistete Firmen interpretieren das Gesetz ganz anders. Sie haben daraus die Schlussfolgerung gezogen, dass dieses Gesetz an der gesetzlichen Lage, was das Anbieten von Online Poker Spielen in den USA angeht, nichts ändert, und die Firmen somit weiterhin in der Lage sind Ihre Dienstleistungen allen Amerikanern uneingeschränkt anzubieten. Diese Interpretation muss jetzt noch durch Gerichte überprüft werden. An dieser Stelle sollte vielleicht erwähnt werden, dass einige Finanzinstitute, wie z.B. Barclays und die Royal Bank of Scottland ihren Kunden angekündigt haben, dass sie nicht bereit sich in Zukunft Geschäfte mit Gesellschaften zu machen, die weiterhin Online-Wetten aus den USA akzeptieren. Diese Aussage kann jetzt natürlich dazu führen, dass es zu Problemen kommt Ein- und Auszahlungen von- und zu den betroffenen Gesellschaften vorzunehmen."

Danach wird in der Stellungnahme beschrieben, welche Auswirkungen das neue Gesetz auf Ladbrokes direkt hat. In Kürze gesagt, wird darin festgestellt, dass erwartet wird, dass es in naher Zukunft keine negativen Auswirkungen für den Ladbrokes Poker Room oder für Ladbrokes Gaming im allgemeinen, geben wird.

Die Erklärung schloss mit folgender Aussage:" Vergessen Sie nicht, dass wir im Gegensatz zu einigen anderen Anbietern, unsere Kunden Gelder, in absolut getrennt geführten Konten liegen haben, das bedeutet, dass Ihr Kapital bei Ladbrokes immer in sicheren Händen ist".

Ed note: Melden Sie sich noch heute bei Ladbrokes an und Sie erhalten einen Firstdepositbonus in Höhe von 100$

MEHR ARTIKEL

Kommentare

Noch keine Kommentare. Seien Sie der Erste!

Was denken Sie?
Registrieren Sie sich um einen Kommentar zu hinterlassen oder loggen Sie sich mit Facebook ein