888poker
New poker experience at 888poker

Join now to get $88 FREE (no deposit needed)

Join now
PokerStars
Double your first deposit up to $400

New players can use bonus code 'STARS400'

Join now
partypoker
partypoker Cashback

Get up to 40% back every week!

Join now
Unibet
€200 progressive bonus

+ a FREE Unibet Open Qualifier ticket

Join now

Profi-Spieler bilden Pokernachwuchs aus

Rhinepoker Logo

Texas Hold'em erfordert ein breites mathematisches, taktisches und psychologisches Wissen sowie jahrelange Erfahrung. Der boomende Pokermarkt hält zu diesem Zweck tonnenweise Bücher parat, in denen Poker-Profis den interessierten Spieler an ihrem Wissen teilhaben lassen. Darüber hinaus gibt es unzählige Informationsmöglichkeiten im Internet, Diskussionsforen und zu guter letzt lernt man auch immer wieder ein wenig beim Beobachten der Profis im TV.

Wie wäre es, sich einmal mit einem bekannten Poker-Profi live an einen Tisch zu setzen und mit ihm über das eigene Spiel zu diskutieren? Wie wäre es, ein eigenes und individuelles Feedback zu bekommen, sowie von einem Profi systematisch in den einzelnen taktischen Finessen geschult zu werden?

Diese Möglichkeit bietet seit diesem Sommer die 35jährige Sandra Dellenbusch in ihrer Pokerschule "Rhinepoker" in Hilden bei Düsseldorf. In ganztägigen Workshops unterrichten bekannte Profispieler wie der Kapitän der deutschen Nationalmannschaft Michael Keiner oder seine Teamkollegen Katja Thater und Roland Specht sowie der in Kanada lebende Profi und Buchautor Alex Lauzon (mit dem Sandra und ihr Mann Thomas befreundet sind).

Vier verschiedene Seminare richten sich entweder an pure Anfänger (Starter), an Spieler mit wenig Spielerfahrung (Basic), an Fortgeschrittene mit viel Spielerfahrung (Advance) oder an Profis, die mit Pokern ihren Lebensunterhalt verdienen (Intensive).

Die Starter- und Basic-Seminare wurden in persönlicher Zusammenarbeit mit Alex Lauzon entwickelt und werden i.d.R. von Rhinepoker selbst durchgeführt. Die weiterführenden Advance- und Intensive-Seminare werden von den bereits genannten deutschen und internationalen Poker-Profis persönlich geleitet.

Die Advance-Seminare haben unterschiedliche Inhalte und können sich auch mit einer anderen Poker-Variante (z.B. Omaha) beschäftigen. Vor allem aber gilt, dass die Lerninhalte mit viel Praxis geübt werden und der jeweilige Dozent das Spiel persönlich analysiert und bewertet.

Weiter Informationen erhalten Sie auf der Homepage des Anbieters: www.rhinepoker.de

Ed note: Melden Sie sich nach Abschluss der Seminare bei Party Poker an und nutzen Sie Ihr neues Wissen, um erfolgreich Online-Poker zu spielen.

MEHR ARTIKEL

Kommentare

Noch keine Kommentare. Seien Sie der Erste!

Was denken Sie?
Registrieren Sie sich um einen Kommentar zu hinterlassen oder loggen Sie sich mit Facebook ein