Ein neuer Online Poker Anbieter

Taj Mahal Maharadjah Club

Der Taj Mahal Maharadjah Club, eine neu gegründete Online Poker und Casino Seite, wurde diese Woche erfolgreich in Betrieb genommen. Der Anbieter wird sich im speziellen an User aus dem asiatischen Umfeld richten. Im Rahmen der In London stattfindenden "Asian Livestyle Show 2006 vom 14 - 15.Juli wurde das Projekt der Öffentlichkeit vorgestellt. Die Messe fand in der "London Grand Hall" statt und gab den Firmen-Neugründern die Möglichkeit ihr Projekt vor großem Publikum zu präsentieren.

Die Asian Lifestyle Show ist berühmt dafür, daß sie den Asian Lifestyle in London präsentiert und die Veranstalter erwarteten dieses Jahr bis zu 40000 Besucher. Es waren über 300 Aussteller, die dem interessierten Besucher viele Aspekte des Asiatischen Lebensstils näher brachten: Mode, Musik, Kino, Urlaub und vieles mehr. Viele Bollywood Stars waren anwesend, unter anderem : Preity Zinta, Arjun Rampa und Lara Dutta.

Einer der Aussteller, war der Taj Mahal Maharadjah Club, der von sich behauptet, die erste und einzige Online Poker Gaming Seite zu sein, die speziell den weltweiten asiatischen Markt anspricht. Der Kreis der Interessenten für diesen Anbieter ist riesengroß, es gibt Weltweit ca. 300.000.000 Mio Menschen asiatischen Ursprungs, alleine in England wird mit ca. 3.000.000 potenziellen Kunden gerechnet.

Sachin Pawa, der Vorstandsvorsitzende des Taj Mahal Maharadjah Clubs sagte dazu folgendes:"Wir sind ein neuer Anbieter im Online-Gaming Busines und wir sind stolz darauf, als einziger Anbieter hauptsächlich den asiatischen Markt anzusprechen. Wir unterscheiden uns von anderen Anbietern z.B. durch unseren auf den asiatischen Markt ausgerichteten Kundendienst und hoffen durch unser Angebot , eine Beziehung zu unseren Spielern aufbauen zu können, die auf den Grundsätzen unserer gemeinsamen Ideologie aufbaut."

Der Taj Mahal Maharadjah Club beabsichtigt, nach der Präsentation auf der Messe, eine Einführungsgala im Londoner Hotel Russel durchzuführen. Das ganze soll im Stil einer indischen Cocktail Party des Jahres 1930, präsentiert werden. Auch zu dieser Veranstaltung, werden einige Bollywood Stars erwartet, wie z.B. Gulshan Grover und Rahul Dev. Es wird eine Verlosung stattfinden, der erste Preis , ist eine Reise für 2 Personen in die Indische Stadt Goa.

Der Maharadjah Club beabsichtigt im nächsten Jahr die ersten ASIAN POKER Classic in Goa auszutragen. Für das Jahr 2007 wird weiterhin der Einstieg in das Sportwetten Geschäft geplant.

Der Maharadjah Club wird wird von Maharadjah-Gaming betrieben und hat seinen Sitz in Süd-Asien. Die Glückspiellizensierung erfolgte durch die "Gaming Commission of Curacao" deren Sitz aud den Niederländischen Antillen ist. Die Umsetzung des Projektes erfolge mit der Schwedischen Firma Boss-Media, welche sich als Hersteller und Betreiber von Online-Gaming Seiten, weltweit bereits einen sehr guten Ruf erworben hat.

Ed Note: Wollen Sie an den besten Online-Poker-Turnieren teilnehmen? dann melden Sie sich bei Pokerstars an, den Sponsor eines der bekanntesten Asiatischen Spieler, Arshad Hussain.

MEHR ARTIKEL

Kommentare

Noch keine Kommentare. Seien Sie der Erste!

Was denken Sie?
Registrieren Sie sich um einen Kommentar zu hinterlassen oder loggen Sie sich mit Facebook ein