888poker
New poker experience at 888poker

Join now to get $88 FREE (no deposit needed)

Join now
PokerStars
Double your first deposit up to $400

New players can use bonus code 'STARS400'

Join now
partypoker
partypoker Cashback

Get up to 40% back every week!

Join now
Unibet
€200 progressive bonus

+ a FREE Unibet Open Qualifier ticket

Join now

Regierung Schwedens stellt den neuen Online Poker Raum vor

Fahne Schweden

Während einige Senatoren der Vereinigten Staaten nach dem Verbot der virtuellen Spielindustrie streben und der Kongress nach den Aufsichtsformen des Online Poker sucht, hat die Regierung Schwedens ihre eingene Entscheidung getroffen.

Sie startete ihren eigenen virtuellen Pokerraum.

Svenska Spel, Gesellschaft, die der Regierung von Schweden gehört, startete diese Woche den ersten virtuellen Pokerraum in der Welt, dessen Besitzer und Betreuer die Regierung ist. Während die meisten Länder nur nach verschiedenen Regulationen auf dem Gebiet der virtuellen Spielindustrie streben, wird Sweden das erste Land sein, das Operator und Besitzer seines eigenen virtuellen Kartenraumes wird. Das Geschäft war sehr lebhaft während des ersten Tages. Innerhalb zwei ersten Stunden haben die Seite mehr als 1,000 Echtgeldspieler besucht.

Mithilfe von Boss Media, WilliamHill und Casino.net begann die Svenska Spel Gesellschaft ihre Tätigkeit im Bereich des virtuellen Pokers letzten November, nachdem die Regierung Schwedens offiziell ihre monopolistischen Rechte auf dem Gebiet des virtuellen Poker in Schweden bestätigt hatte. Zurzeit ist es im Land verboten, die Werbung für ausländische virtuelle Pokerseiten zu treiben.

Svenska Spel hofft darauf, einen großen Teil von 200,000 Online-Spielern in Schweden zu gewinnen. In letzter Zeit ist Schweden als das heißeste Pokerland bekannt. Letzten Dezember war das populärste Weihnachtsgeschenk Satz der Pokerchips. Der Einfluss von vielen berühmten Spielern Schwedens (z. B. Gewinner von WPT Meisterschaften Martin De Knijff aus Stockholm) half das Spiel zu popularisieren.

Svenska Spel ist Operator von 4 realen Pokerräumen in Schweden. Der Abzug online sollte 2.5% sein. Man erwartet, dass innerhalb des ersten Jahres der Pokerraum mehr als $32 Millionen Dollars in die Kasse der Regierung bringen wird. Svenska Spel zeichnet sich durch strenge Regeln für alle Spieler aus. Jeder Spieler bekommt das persönliche Zeit- und Geldlimit, das er nicht brechen darf. Die Spieler unter 18 Jahren haben kein Recht, in diesem Pokerraum zu spielen.

In den neuesten Berichten wurde festgestellt, dass die Regierung Schwedens keine Chancen hatte, den virtuellen Poker im Land zu verbieten oder zu stoppen. Die Position der Regierung lautete so: "Wenn es unmöglich ist, den Prozess zu stoppen, muss man dann dabei Hand haben." Es ist noch zu früh die Entscheidung der Regierung Schwedens einzuschätzen. Es ist aber interessant, ob die Regierungen der anderen Länder auch diese Erfahrung ausnutzen werden.

Bemerkung: Genießen Sie Everest Poker, ohne Eingriff der Regierung.

MEHR ARTIKEL

Kommentare

Noch keine Kommentare. Seien Sie der Erste!

Was denken Sie?
Registrieren Sie sich um einen Kommentar zu hinterlassen oder loggen Sie sich mit Facebook ein