WSOP 2017 Now Live
2017 World Series Of Poker

Das neue Gesicht von World Poker Tour

Courtney Friel

An einem Abend des Frühwinters in Las Vegas hatten viele Leute schöne Möglichkeit, merkwürdige Show neben den berühmten tanzenden Fontänen in Bellagio zu beobachten. Am Ende der Show hat der WPT Ansager Mike Sexton eine hübsche und junge Dame als eine neue News-Hostess für WPT dem Publikum vorgestellt. Zurzeit ist es schon klar, dass Courtney Friel ihre neue Lebensetappe mit World Poker Tour und Travel Channel begonnen hat.

Am Ende der dritten WPT Saison hat die damalige Hostess Shana Hiatt die Entscheidung getroffen, ihre Karriere auf diesem Gebiet zu beenden. Es wurde notwendig, eine neue Person für diese Stelle noch vor dem Beginn der vierten Saison zu finden. Die Kandidatur von Courtney wurde nach zahlreichen Kriterien eingeschätzt, um die beste Wahl für die TV Poker Sendungen zu treffen.

Courtney hat eine große und erfolgreiche Erfahrung in ihrem Berufsleben gemacht. Sie absolvierte die staatliche Universität San Diego. Sie studierte Staatswissenschaft und Journalismus. Nach dem Studium begann sie ihre schwere Arbeit der Berichtserstatterin bei Channel One in Los Angeles. Sie war als Reporterin und Direktorin bei Jackson und TN tätig. Zurzeit arbeitet sie noch in News bei KPSP in Palm Springs, CA. Neben ihrer weit bekannten TV-News Tätigkeit, wurde sie auch durch erfogreiche Unterhaltungsreportagen in vielen TV-Shows (E! Entertainment Television, Nickelodeon, EBTV Gaming) berühmt.

Mit ihrer großen Erfahrung ist Courtney die beste Person für die vierte Saison von World Poker Tour! Es ist mir gelungen, mit ihr in Bellagio über ihre neue Stelle bei WPT und andere Sachen zu sprechen.

PN: Hallo, Courtney, herzliche Gratulationen zu Ihrer neuen Stelle bei der WPT!

CF: Vielen Dank!

PN: Was könnten Sie für das Programm der weitbekannten WPT vorschlagen und wie stellen Sie sich Ihre persönlichen Aufgaben auf diesem Gebiet vor?

CF: Ich habe wirklich große Absicht, bestimmte Segmente für das gesamte Programm zu pruduzieren. Ich bin davon völlig überzeugt, der Tour schöne Dinge anbieten zu können. Ich möchte die ursprüngliche Mission von Travel Channel erfüllen und den Zuschauern eine schöne Möglichkeit verleihen, jeden Aufenthalt der Tour kennen zu lernen.

Der Kontakt mit dem Publikum sollte auch eine wichtige Rolle spielen. Ich mag das Publikum, die Familienmitglieder der Spieler und die Spieler selbst interviewen. In den vergangenen Saisons wurden nicht alle Möglichkeiten auf diesem Gebiet ausgenutzt.

PN: Wie reagierten die Fans auf Ihre neue Stelle?

CF: Die Leute reagierten sehr schön und positiv. Ich freue mich sehr über die Veränderungen in meinem Leben und bin dazu bereit, diese Herausforderung anzunehmen!

PN: Wie reagierten Mike und Vince (Van Patten, Mitarbeiter von WPT)?

CF: Sie beide waren sehr nett und freuten sich über die Möglichkeit, im Team zu arbeiten. Alle Leute, die mit WPT verbunden sind, waren sehr nett zu mir und leisteten eine große Hilfe.

PN: Ich kenne Ihre Erfahrung auf dem Gebiet der TV-News. Werden Sie diese Erfahrung ausnutzen, um gewisse Arbeitsethik für WPT zu bestimmen?

CF: Ja, ich bin daran gewöhnt, wirklich viele Aufgaben zu erledigen, um den Prozess der Bericherstattung möglichst effektiv zu machen. Früher hatte ich auch meine eigenen Kameras geschleppt und aufgestellt, die Daten bearbeitet, den Teleprompter mit meinem Fuß eigestellt... einfach alles! Ich hoffe darauf, diese Erfahrung während der WPT Übertragungen auszunutzen, um das beste Ergebnis zu erreichen.

Ich verfolge das Ziel, bei den Leuten beliebt zu werden, aber ich bin solche Person, die immer große Ansprüche stellt. Die Eigeninitiative spielt eine sehr wichtige Rolle in meiner Arbeit. Da ich sehr viel mit verschiedenen Produzenten gearbeitet habe, bin ich der Meinung, dass meine Erfahrung auf dem Gebiet der Berichterstattung nützlich für die WPT Übertragungen sein wird.

PN: Sie sind aus Philadelphia...

CF: Ja, das stimmt...

PN: Valley Forge, nicht wahr?

CF: Ja.

PN: Und jetzt haben Sie Ihren Weg hier in Kalifornien gefunden. Womit sind diese Veränderungen verbunden?

CF: Ich träumte immer, das Mädchen aus Kalifornien zu seinl!

PN: Sie machen wirklich solch einen Eindruck...

CF: (Lacht) Ich reiste nach Los Angeles in 1999. Ich liebe diese Stadt! Ich fühle mich hier entspannt, das Wetter ist einfach wunderbar. Ich mag Reisen, deshalb bin ich davon völlig überzeugt, dass mein Job bei WPT und Travel Channel mir viel Spaß bringt. Ungefähr vor zwei Jahren habe ich mir gesagt, dass ich bei Travel Channel arbeiten will, und jetzt, mit 25, ist dieser Traum in Erfüllung gegangen! All dies ist einfach perfekt!

PN: Haben Sie auch Pokererfahrung?

CF: Ich hatte ein wenig Erfahrung mit dem Videopoker, aber ich war eine echte Anfängerin, als ich zu diesem Spiel kam. Noch vor kurzem vestand ich nicht richtig die Bedeutung von dem Ausdruck "all in"! (lacht). Erst jetzt kann ich wirklich den Wert von diesen Worten einschätzen! Einmal sollte ich eine sehr große Menge der Information auf dem Gebiet des Pokers bearbeiten und sie in kurzer Zeit verständlich den Zuschauern anbieten. Seitdem begann ich mich für Poker zu interessieren und jetzt bin ich völlig darauf vorbereitet, meine WPT Erfahrung zu machen.

Ich habe keine Probleme beim Erlernen neuer Dinge! Ich studierte selbst das Spielen anderer Spieler. Die WPT hat mir auch eine schöne Möglichkeit verliehen, im WPT Boot Camp die Pokerkunst zu verstehen und zu erlernen. Dort habe ich mein erstes Turnier gewonnen! Mein größtes Problem beim Poker besteht darin, dass ich nicht genug Mut habe, um sicher mit dem Spiel zu beginnen. Es gibt noch vieles, was ich in meinem Spielen und in meinem Verhalten verfeinern muss.

PN: Womit beschäftigen Sie sich im Leben außer Ihrer News-Arbeit und WPT?

CF: Bald sollte ich mit der Show "The Saturday Night Solution" bei CourtTV beginnen, wo wir verschiedene "Law & Order" Episoden benutzen werden, um gründlicher die aktuellen Themen zu analysieren. Ich arbeite zusammen mit solchen Produzenten wie Dick Wolf. Es gibt auch andere Pläne, über die ich jetzt nicht sprechen möchte.

PN: Was machen Sie, um alle Arbeiten zu vergessen und das persönliche Leben zu genießen?

CF: Ich mag große und lange Spaziergänge. Wenn ich wirklich alles vergessen will, genieße ich den Canyon nicht weit von meiner Heimat. Ganz oft springe ich in mein Auto, kämpfe mehr als eine Stunde mit dem Verkehr Kaliforniens, um am Strand spazieren zu gehen. Ich mache dies, um allein zu sein! Ich höre meinen IPod, beobachte den Sonnenuntergang und bewundere Los Angeles.

Ein wenig überraschend? Ich bin auch total newssüchtig! Ich sehe nicht viele Netzwerke oder Kabel-TV-Programme. In meinem Raum bin ich immer bei Fox News Channel, um immer frische Information zu bekommen!

PN: Vielen Dank, Courtney, für Ihre Antworten und viel Spaß bei Ihrer neuen WPT Stelle!

CF: Danke, Earl!

Ich bedanke mich bei Courtney für Ihre uns geschenkte Zeit in Bellagio. Sie wird bestimmt frische Luft für die ganze Programmgestaltung bringen. Mit Ihrer Schönheit, Erfahrung und Ihren Möglichkeiten wird sie das wunderbare Programm noch schöner machen. Verpassen Sie nicht die Vierte Saison von Poker Tour mit Courtney Friel (und auch mit Mike, Vince und ein wenig Poker!). Die Aktion beginnt am 8. März! Wenn Sie mehr über Courtney erfahren möchten, besuchen Sie Ihre Webseite courtneyfriel.com.

PartyPoker bietet PokerNews Spielern einen fantastischen Ersteinzahlungsbonus von 100% bis zu $500, plus Zugang zu exklusiven Cash Freerolls!

MEHR ARTIKEL

Kommentare

Noch keine Kommentare. Seien Sie der Erste!

Was denken Sie?
Registrieren Sie sich um einen Kommentar zu hinterlassen oder loggen Sie sich mit Facebook ein