Pokerspieler Europas 2005

Pokerspieler Europas 2005 0001

Der William Hill Pokerraum, der die Nominierungen des besten europäischen Pokerspielers von dem Jahr 2005 sponsert, ist der beliebteste Spielplatz in Britannien und Irland. Andy Black, Dave Colclough und John Gale sind deshalb auf der Liste der prestigevolle Nominierungen des Jahres.

Am 8. Januar 2006 werden wir schon wissen, wer den ehrenvollen Titel des besten europäischen Pokerspielers des Jahres errungen hat. Die Richter werden ihre endgültige Entscheidung am 7. Januar im weitbekannten Aviation Club de Paris in Frankreich treffen.

Neben der Prämie des besten Spielers des Jahres, wird William Hill Poker auch die Gewinner der europäischen Ränge 2005 vorstellen. Der Sponsor hat dafür zusätzlich £20,000 bestimmt. Die bestrangierten Spieler werden ihren Teil von dieser Summe bekommen.

Alle Nominierungen werden bei Bruce "Elvis" Atkinson bekannt gegeben.

Die Nominierungen des besten europäischen Pokerspielers des Jahres fallen unter fünf verschiedene Kategorien: Anfänger des Jahes, Spieler des Jahres, hervorragende Turnierleistung, Kasinomitarbeiter des Jahres und Errungenschaft der Lebenszeit.

Richter der diesjährigen Nominierungen:

Andres Burget

Tiina Korpela

Martti Silanmaki

Bruno Fitoussi

Jani Sointulla

Dave Ulliott

Nominierungen:

Kasinomitarbeiter des Jahres:

Sabine, Aviation Club de France, Paris

Thomas Kremser, IPF, Österreich

Edgar Stuchly & Joe Fuchshofer, Casinos Austria, Bregenz

Gerard Serra Retamero, früher Gran Casino Barcelona, Spanien

Thomas Lamtsch, Concord Card Casino, Österreich

Spieler des Jahres:

Rob Hollink (Holland)

Andy Black (Irland)

David Colclough (England)

Juha Helppi (Finnland)

Pascal Perrault (Frankreich)

Hervorragende Turnierleistung des Jahres:

Patrik Antonius

Pascal Perraul

Andy Black

Rob Hollink

Anfänger des Jahres:

Patrik Antonius (Finnland)

Roland de Wolfe ( England)

Peter Gunnarson (Schweden)

Noah Boeken (Holland)

John Gale (England)

Der William Hill Raum annoncierte auch die Tatsache, dass er auch im Jahre 2006 die europäischen Ränge sponsern wird.

Full Tilt Poker bietet PokerNews Spielern einen unglaublichen 100% bis zu $600 Ersteinzahlungsbonus.

MEHR ARTIKEL

Ähnliche Spieler

Kommentare

Noch keine Kommentare. Seien Sie der Erste!

Was denken Sie?
Registrieren Sie sich um einen Kommentar zu hinterlassen oder loggen Sie sich mit Facebook ein