888poker
New poker experience at 888poker

Join now to get $88 FREE (no deposit needed)

Join now
PokerStars
Double your first deposit up to $400

New players can use bonus code 'STARS400'

Join now
partypoker
partypoker Cashback

Get up to 40% back every week!

Join now
Unibet
€200 progressive bonus

+ a FREE Unibet Open Qualifier ticket

Join now

World Poker Tour annonciert das siebzehnte Turnier

World Poker Tour annonciert das siebzehnte Turnier 0001

Da die Veränderungen auf der Pokerwelt in einem raschen Tempo passieren, hat die World Poker Tour dafür entschieden, sich das zusätzliche Event in die 2005-2006 Liste einzutragen. Das phänomenale Wachstum der Pokerpopularität während der vierten WPT Saison war der wichtigste Grund dazu, ein ganz neues Turnier vorzustellen. Die Liste von sechszehn Turnieren wurde durch das Borgata Winter Poker Open Turnier ergänzt, das in Borgata in Atlantic City, NJ, vom 20. Januar bis zum 1. Februar stattfinden wird.

Das Borgata Winter Poker Open Turnier sollte ein No-Limit Hold 'Em Event mit Buy-ins von $500 bis $2,500 sein. Während des 12-tägigen Turniermarathons werden auch zusätzlich das $500 Limit Event und das $300 Ladies' No-Limit Event stattfinden. Das $9,700 (plus $300) WPT Finalevent, das am 29. Januar starten wird, wird das ganze Pokermarathon in Borgata krönen.

Der erste Aufenthalt, den die World Poker Tour in Borgata im September machte, war ein voller Erfolg. 515 Spieler nahmen an dem Event der Meisterschaften teil. Das Turnier wurde von dem Pokerveteranen aus New Jersey, Al Ardebili, gewonnen. Außer zwei Aufenthalten von World Poker Tour an der Östlichen Küste (Borgata Turnier im September und Finalserien von World Poker in Foxwoods in Connecticut) annonciert man auch den zusätzlichen Halt für die Pokertour und auch die zusätzliche Chance für alle Pokerspieler, die in den heißen Punkten von Las Vegas und Kalifornien nicht sein werden, ihren Weg in die WPT Meisterschaften im April 2006 zu bahnen.

Der zusätzliche Halt verpricht uns eine große Spannung, weil die Kämpfe der professionellen Spieler immer großes Interesse erregen. Die WPT wird das World Poker Open Turnier im Gold Strike Kasino in Tunica, MS, am 23. Januar veranstalten. Die Spieler werden eine sehr enge Zeit haben, um auch an dem Turnier in Atlantic City teilnehmen zu können. Man muss die Tatsache betonen, dass mehr als die Hälfte (neun) von allen 17 Events der vierten WPT Saison in den ersten Monaten 2006 stattfinden werden. Zahlreiche Turniere werden die Pokerspieler und alle Pokerfans erschöpfen. Die WPT Meisterschaften sollten Ende April stattfinden.

Während der ersten drei Jahre hat die WPT mehr als $100 Millionen für die Geldpreise ausgegeben. Man erwartet, dass die vierte Saison alle Rekorde brechen wird. Es ist möglich, dass während der vierten Saison die WPT die Grenze von $200 Millionen für Geldpreise überschreitet. Diese Tendenzen zeigen eine sehr große Popularität von Poker. Zusätzliche Turniere beweisen die Tatsache, dass die WPT diese Markttendenzen ausnutzt und das Ziel verfolgt, die besten Positionen auf der Pokerwelt zu erkämpfen!

Bemerkung: WPT Foxwoods Satellites finden im vollen Schwung bei Ultimate Bet statt.

MEHR ARTIKEL

Kommentare

Noch keine Kommentare. Seien Sie der Erste!

Was denken Sie?
Registrieren Sie sich um einen Kommentar zu hinterlassen oder loggen Sie sich mit Facebook ein