Damen und "Junge Kämpfer" auf der zentralen WPT Plattform

Damen und "Junge Kämpfer" auf der zentralen WPT Plattform 0001

In den nächsten Wochen wird die World Poker Tour zwei Turniere versanstalten, derer Ziel ist, die weltbesten jungen Spieler unter 30 Jahre alt und die weibliche Seite des Pokerspiels vorzustellen. Das erste Turnier wird bald bei Travel Channel übertragen. Wir werden auch die Möglichkeit haben, das zweite Turnier in TV zu sehen, aber ein wenig später.

Am 31. August wird die WPT das Turnier der "Jungen Kämpfer" vorstellen. An diesem Event werden die besten Spieler teilnehmen, die unter 30 Jahre alt sind (eigentlich sind alle Spieler unter 25!). Die Jugend war die wichtigste Triebkraft, die das Wiederaufleben des Pokerspieles verursachte. Sechs junge Spieler werden an diesen Turnier teilnehmen und das zukünftige Bild des Spiels verkörpern.

Am Tisch wird Joe Cassidy, der 24-jährige ehemalige Rechtsstudent und professionelle Pokerspieler kämpfen. Der beste Spieler des Jahres 2004 Daniel Negreanu bezeichnete Joe als "den besten Pokerspieler unter 25." Am Tisch werden auch solche jungen Stars wie John D'Agostino (22) Full Tilt Poker, der zweimalige Gewinner der WSOP Scott Fischman (24), der WSOP Armbandbesitzer Thomas "Thunder" Keller (24), der redselige Pete Lawson (24) und der Gewinner des zweiten Platzes des 2004 WSOP Hauptbewerbes David Williams (24), "Zukunft des Pokers" genannt, sitzen.

Man erwartet einen harten Kampf unter diesen Gentlemen. Sie alle zeichnen sich durch einen hyper aggressiven Spielstil aus. Alle Pokerfans sollen nicht vergessen, dass dieses Turnier am 31. August, um 21 Uhr bei Travel Channel übertragen wird.

Alle Pokerfans, die den Poker im Live-Format mögen, können den Frauenkampf beim Pokerspielen beobachten. Die bekanntesten weiblichen Spieler werden am 31. August im Bicycle Kasino in Bell Gardens (Kalifornien) an dem "Ladies' Poker Party" Turnier teilnehmen. Der $125 Buy-in und der große Teil der Einkommen werden als Spende für die weiteren Untersuchungen des Brustkrebses bestimmt. An dem Turnier werden solche bekannten Hollywood Schauspielerinnen wie die Meisterin des WSOP Ladies' Events Jennifer Tilly, Shannon Elizabeth und Sarah Rue teilnehmen. Man erwartet auch viele andere Damen aus verschieden Gebieten und Kartenräumen. Die Gewinnerin des Events wird das Recht bekommen, an dem WPT Ladies' Night III Turnier teilzunehmen.

Das nächste WPT Ladies' Night III Turnier bestimmt auch das Teilnahmerecht an den 2006 WPT Meisterschaften. Isabelle Mercier wird ihren Meisternamen verteidigen. Diese Spielerin wurde durch ihren aggressiven und kämpferischen Spielstil während des vorjährigen Ladies' Night Events weitbekannt. Dieses Jahr versuchen ihre Meisterkrone die oben erwähnte Tilly, "The Grande Dame of Poker" Marsha Waggoner, zwei Frauen der professionellen Spieler, Cecilia Mortensen, die Frau von dem Meister der 2001 Weltmeisterschaften Carlos Mortensen, und Aidily Elviro, die Frau von dem L. A. Poker Classic Meister Michael "The Grinder" Mizrachi, und die Gewinnerin des Bicycle's Ladies' Poker Party Turniers, zu entziehen.

Die Gewinnerin bekommt das $25,000 Paket für die WPT Meisterschaften und verschiedene WPT Souvenirs. Der wahre Gewinner ist aber die Untersuchungen des Brustkrebses. Neben den Einkommen des Turnies am 31. August wird die WPT und der Bicycle Club die zusätzlichen $10,000 im Meisternamen des Ladies' Night III Turniers spenden. Das Turnier wird bei Travel Channel am 22. Oktober, um 21Uhr übertragen.

Der Bicycle Club und die World Poker Tour müssen für ihre menschenfreundlichen Tätigkeiten gelobt werden. Die Einkommenspende des prestigevollen Ladies' Night Turniers für die die Untersuchungen des Brustkrebses kann man als eine großzügige Tat einschätzen. Vergessen Sie nicht, am 31. August und am 1. September die Damenkämpfe an den Bicycle Club Pokertischen zu beobachten!

Bemerkung: Spielen Sie jeden Tag mit Gus Hansen, Tony G und Erik123 bei Pokerchamps.

MEHR ARTIKEL

Kommentare

Noch keine Kommentare. Seien Sie der Erste!

Was denken Sie?
Registrieren Sie sich um einen Kommentar zu hinterlassen oder loggen Sie sich mit Facebook ein