Cookies auf der PokerNews Website

Wir verwenden Cookies um interaktive Features wie Login und Abstimmungen zu unterstützen, sowie vertrauensvollen Medien-Partnern die Möglichkeit zu geben die Seite zu analysieren. Lassen Sie Cookies zu um das volle Erlebnis auf der Seite zu geniessen. Wenn Sie auf unserer Seite browsen und Cookies zulassen, akzeptieren Sie deren Verwendung. Lesen Sie unsere Cookies Information für nähere Details.

Mit Cookies fortfahren
edit

UKIPT Galway Tag 3: Ronan Gilligan als Chipleader am Finaltisch

Ronan Gilligan

Die PokerStars UK & Ireland Poker Tour ging gestern weiter mit Tag 3 der UKIPT Galway. Am Ende des Tages standen die neun Finalisten fest.

Es war ein verrückter Tag in Galway, der Chipllead wechselte ständig. Joris Ruijs war anfangs der Mann den es zu schlagen galt, doch nur bis zu dem Zeitpunkt als er in einen 2- Millionen Pot mit Craig Burke verwickelt war und verlor.

Der Chipleader des Vortages Alan Gilmore musste sich am Tag 3 geschlagen geben. Er war All-In mit König hoch gegen Aleksandras Rusinovas's Ass und verabschiedete sich auf Platz 10.

Als Chipleader wird heute Ronan Gilligan mit einem Stack von 2,48 Mio Chips an den Finaltisch gehen. Gilligan wurde hinter Max Silver Zweiter beim UKIPT Dublin Main Event in Season 1 und Dritter beim WPT Event in Irland im letzten Monat.

Ebenfalls am Finaltisch sitzt Titelverteidiger Nick Abou Risk. Risk hat in der letzten Saison in Edinburgh gewonnen. Dreimal hintereinander ein UKIPT Main Event zu gewinnen, hat eine Chance von 1: 63,256,968.

Die Finalisten:

Ronan Gilligan - 2,489,000
John Willoughby - 1,382,000
Craig Burke - 1,283,000
Joe Roberts - 1,103,000
Emmett Mullin - 1,003,000
Aleksandras Rusinovas - 1,003,000
Richard Haile - 652,000
Nick Abou Risk - 647,000
Joris Ruijs - 440,000

Mehr über die UKIPT Galway finden sie im PokerStars Blog.

Folgen Sie uns auf Twitter und Facebook noch heute!

*Photo vom PokerStars Blog.

Kommentare

Noch keine Kommentare. Seien Sie der Erste!

Was denken Sie?
Registrieren Sie sich um einen Kommentar zu hinterlassen oder loggen Sie sich mit Facebook ein

Diese Woche am beliebtesten