Cookies auf der PokerNews Website

Wir verwenden Cookies um interaktive Features wie Login und Abstimmungen zu unterstützen, sowie vertrauensvollen Medien-Partnern die Möglichkeit zu geben die Seite zu analysieren. Lassen Sie Cookies zu um das volle Erlebnis auf der Seite zu geniessen. Wenn Sie auf unserer Seite browsen und Cookies zulassen, akzeptieren Sie deren Verwendung. Lesen Sie unsere Cookies Information für nähere Details.

Mit Cookies fortfahren
edit

PokerStars APPT Macau Tag 2: Nathaniel Seet als Chipleader

Nathaniel Seet

304 Spieler gingen in den Tag 2 der PokerStarsAPPT Macau. Darunter Jackson Zheng, Phil Willcocks, Joe Ebanks, Nacho Barbero, Phil Ivey, Andrew Scott, Randy Lew, David Steicke, Grant Levy, Marko Neumann, Julian Powell, Alexander Kravchenko und Johnny Chan.

Busted: PokerStars Team Pro Alex Kravchenko war shortstack nachdem er eine Hand gegen eine Straight verloren hatte und ging ein paar Hände später mit {a-}{2-} All in. Der BB callte mit {j-}{4-} und das Board brachte mit {10-}{4-}{4-} das Turnierende für den Russen.

Ihm folgte Phillip Willcocks. Am Flop mit {2-Spades}{9-Hearts}{q-Clubs} setzte Willcocks 5,000 und sein Gegner callte. Am Turn mit {j-Spades} setzte Willcocks 10,000. Sein Gegner pushte all in und Willcocks callte.

Willcocks zeigte {a-Clubs}{a-Diamonds} und sein Gegner {q-Hearts}{k-Hearts}. Willcocks lag vorne, doch der Rver brachte mit der {10-Spades} die Strasse für seinen Gegner und das Aus für Willcocks.

Phil Ivey's Turniertag endete am Tag 2. Er limpte im Small Blind und der Spieler im Big Blind raiste All In. Ivey passte und es blieben ihm noch 19,000.

In der nächsten Hand raiste Darren Judges im cutoff auf 7,000. Ivey reraiste All in mit 18,700 am Button und die Blinds foldeten. Judges callte mit {A-Diamonds}{J-Clubs} gegen Ivey's {K-Clubs}{9-Hearts}.

Das Board brachte mit {6-Diamonds}{6-Clubs}{5-Diamonds}{10-Diamonds}{8-Diamonds} das Ende für Ivey bei der APPT Macau.

Am Ende von Tag 2 des 2011 PokerStars.net APPT Macau Main Events blieben um die 100 Spieler übrig. Es war Nathaniel Seet der mit 774,500 die meisten Chips verpackte. In den Tag 3 gehen werden auch David Steicke, Jeff Rossiter, Andrew Scott, Terrence Chan und der 10-fache WSOP Bracelet Gewinner Johnny Chan.

Weiter geht es morgen mit Tag 3, also bleiben Sie dran mit dem Live Reporting von PokerNews.

Folgen Sie de.PokerNews on Twitter für top-aktuelle Kurz-News.

Kommentare

Noch keine Kommentare. Seien Sie der Erste!

Was denken Sie?
Registrieren Sie sich um einen Kommentar zu hinterlassen oder loggen Sie sich mit Facebook ein

Diese Woche am beliebtesten