Cookies auf der PokerNews Website

Wir verwenden Cookies um interaktive Features wie Login und Abstimmungen zu unterstützen, sowie vertrauensvollen Medien-Partnern die Möglichkeit zu geben die Seite zu analysieren. Lassen Sie Cookies zu um das volle Erlebnis auf der Seite zu geniessen. Wenn Sie auf unserer Seite browsen und Cookies zulassen, akzeptieren Sie deren Verwendung. Lesen Sie unsere Cookies Information für nähere Details.

Mit Cookies fortfahren
edit

PokerStars APPT Macau Tag 1a: Phil Ivey wieder aufgetaucht

Phil Ivey

269 Spieler gingen in den Tag 1a der PokerStarsAPPT Macau. Darunter Phil Ivey, Alexander Kravchenko, Grant levy, David Steicke, Victor Chen, Jackson Zheng, Julian Powell, Joanne "JJ" Liu, Jonathan Karamalikis und Andrew Hinrichsen.

Zahlen: Letztes Jahr registrierten sich 88 Spieler am Tag 1a. Es gab insgesamt 3 Starttage mit 341 Spielern beim 2010 APPT Macau, Main Event. Heute sassen bereits 269 Spieler an den Tischen. Wenn morgen so viele Spieler da sind wie heute, werden die Vorjahresteilnehmerzahlen deutlich übertroffen.

Busted: Kim Gap Young callte ein Raise von Grant Levy am Big Blind. Levy hatte von UTG auf 550 geraist. Der Flop erschien mit {10-Clubs}{8-Spades}{5-Hearts} und Young checkte. Levy setzte 625 und Young check-raised All-in mit 6,325. Levy überlegte etwas und callte.

Young: {J-Spades}{7-Diamonds}
Levy: {J-Hearts}{10-Spades}

Turn {A-Diamonds} und River {8-Diamonds}. Young's Jack hoch reichte nicht gegen Levy's Two Pair und er verbaschiedete sich von der 2011 PokerStars.net APPT Macau.

Auch Andrew Hinrichsen musste sich beim 2011 APPT Macau Main Event früh geschlagen geben. Hinrichsen raiste under the gun mit {j-}{10-} und zwei Spieler callten.

Am Flop mit {10-}{7-}{9-} ging Hinrichsen mit 25,000 All-In und der SB calllte All-in mit 9,000. Der zweite Gegner callte.

Hinrichsen: {j-}{10-}
Late Position: {q-}{q-}
Small Blind: {k-}{j-}

Mit dem {a-} am Turn und dem {k-} am River war Hinrichsens Schicksal besiegelt. Auch für Mark Vos endete die APPT Macau am Tag 1a.

Am Ende des Turniertages blieben 164 Spieler ürbig, darunter Shih Chien Su als Chipleader mit einem Stack von 171,800. Phil Ivey hat sich gut geschlagen und lag am Ende des Tages mit 51,000 Chips im guten Mittelfeld.

Top Ten Chipcounts nach Tag 1a

Shih Chieh Su171800
Erdenebold Begzjav142100
Thomas Ward133600
Nathaniel Seet124500
Renat Lyapin122200
Johannes Haase115700
"Vadim Belov112300
Ligong Wei111400
Grant Levy111200

Wenn Sie Macao nicht nicht kennen, dann sehen sie sich das Video an:

Weiter geht es morgen mit Tag 1b, also bleiben Sie dran mit dem Live Reporting von PokerNews.

Folgen Sie de.PokerNews on Twitter für top-aktuelle Kurz-News.

Kommentare

Noch keine Kommentare. Seien Sie der Erste!

Was denken Sie?
Registrieren Sie sich um einen Kommentar zu hinterlassen oder loggen Sie sich mit Facebook ein

Diese Woche am beliebtesten