Cookies auf der PokerNews Website

Wir verwenden Cookies um interaktive Features wie Login und Abstimmungen zu unterstützen, sowie vertrauensvollen Medien-Partnern die Möglichkeit zu geben die Seite zu analysieren. Lassen Sie Cookies zu um das volle Erlebnis auf der Seite zu geniessen. Wenn Sie auf unserer Seite browsen und Cookies zulassen, akzeptieren Sie deren Verwendung. Lesen Sie unsere Cookies Information für nähere Details.

Mit Cookies fortfahren
edit

Everest Poker präsentiert: 400K Montesino Poker Grand Slam

Größter Preispool in der österreichischen Turniergeschichte wird in Wien ausgespielt

Everest Poker hat sich für den Ausklang des Jahres eine ganz besondere Aktion ausgedacht, um seinen Spielern zur Weihnachtszeit wieder einmal ein Event der Extraklasse zu bieten. Am 9. Dezember 2009 startet das viertägige Turnier „Montesino Poker Grand Slam“ in Wien. Den Gewinnern winkt der größte Preispool, der je bei einem Live-Pokerturnier in Österreich ausgespielt wurde: 400.000 Euro.

Everest Poker zeigt mit diesem Live-Event erneut, dass ihnen besonders die Nähe zu den Spielern wichtig ist. Der Online-Pokeranbieter ist Hauptsponsor des „Montesino Poker Grand Slam“ und möchte, dass die Fans von der starken Kooperation mit dem Montesino Card Casino profitieren: Wie könnte man jahrelanges Know-how aus der Pokerwelt besser an seine Spieler weitergeben als durch große Live-Turniere und professionelle Partnerschaften aus der Poker-Szene?

Im November gibt es eine Live-Städtetour in Deutschland: In Berlin, München, Stuttgart und dem Rhein-Main-Gebiet finden Freeroll-Turniere statt, bei denen man jeweils fünf Reisepackages für das Event in Wien gewinnen kann. Auch in Österreich werden Live-Freerolls ausgespielt. Dort kann man sich während einer Studententour der Austria Poker Sport Association in Graz, Wien, Linz und Innsbruck in Multitable-Turnieren qualifizieren. Das Paket beinhaltet die Reise- und Hotelkosten sowie ein Ticket für das Main-Qualifier-Turnier am Vorabend des „Montesino Poker Grand Slam“ in Wien. An diesem Turnier werden maximal 70 Teilnehmer um den Einzug in das Grand Slam-Turnier pokern. Die 10 mit den besten Händen gewinnen ein Buy-in im Wert von ca. 2.200 Euro und dürfen dann um den Preispool von 400.000 Euro spielen. In Deutschland kann man sich ab Ende Oktober über EverstPoker für diese Live-Freerolls qualifizieren. Es besteht zudem die Möglichkeit, direkt vor Ort via Sit & Gos in einem Hauptturnier um einen Startplatz für Wien zu spielen. Die genauen Termine für die Live-Freerolls werden in Kürze bekannt gegeben.

Die einzigartige Atmosphäre, die Wien zur Weihnachtszeit umgibt, wird das „Montesino Poker Grand Slam“ zu einem unvergesslichen Erlebnis machen. Neben einem Besuch des weltberühmten Weihnachtsmarkts in der österreichischen Hauptstadt werden die glücklichen Qualifikanten zur großartigen Weihnachtsparty von Everest Poker und dem Montesino Card Casino eingeladen. Spieler, die in Wien mit dabei sind, haben sogar die Möglichkeit, an der Seite von europäischen Profis wie Cristiano Blanco und Voitto Rintala aus dem Team Everest zu pokern.

Weitere Informationen unter: www.pokergrandslam.info und www.montesino.at

Kommentare

Noch keine Kommentare. Seien Sie der Erste!

Was denken Sie?
Registrieren Sie sich um einen Kommentar zu hinterlassen oder loggen Sie sich mit Facebook ein

Diese Woche am beliebtesten